Studienvisum für Europa – Ihr Sprungbrett für eine europäische Karriere

Europäische Länder sind eine ausgezeichnete Wahl für Studierende, die an einem Auslandsstudium interessiert sind. Diese Länder verfügen nicht nur über gut entwickelte Bildungssysteme und einige der besten Universitäten der Welt, sondern bieten auch Studierenden Zugang zum europäischen Arbeitsmarkt.

Europa ist eine ausgezeichnete Wahl für junge Studenten, die in einem fremden Land studieren möchten. Es ist die Heimat von Weltklasse-Universitäten in allen Disziplinen. Die anderen Gründe dafür in Europa studieren -System umfasst:

  • Renommierte Universitäten
  • Zugang zu Stipendien und kostenloser Bildung (einige Länder)
  • Chancen in Wissenschaft, Kunst & Wirtschaft
  • Multikulturelle Umgebung
  • Zugang zum europäischen Arbeitsmarkt
Studienvisa für Europa

Für Studierende, die in Europa studieren möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Die wesentlichen sind:

Schengen-Visum Europa

Dies ist eine befristete Aufenthaltserlaubnis für drei Monate für ausländische Studierende, die zu akademischen Zwecken in ein Schengen-Land reisen möchten. Nach Ablauf dieser Erlaubnis kann sie verlängert werden und ein Student kann eine Aufenthaltserlaubnis beantragen. Wenn die Organisation keine IELTS- oder andere Sprachprüfung benötigt, kann eine Genehmigung ohne diese erteilt werden.

Visum für einen längeren Aufenthalt

Internationale Studierende, die sich in Studiengängen oder Studiengängen einschreiben, die einen Aufenthalt von mehr als sechs Monaten erfordern, erhalten in der Regel diese Erlaubnis. Dazu gehört eine Aufenthaltserlaubnis.

Studienerlaubnis in Europa

Für ausländische Studierende ist dies die beliebteste Aufenthaltserlaubnis. Bewerben kann sich ein Studierender, sobald er ein Zulassungsangebot oder einen Zulassungsbescheid erhalten hat. In den Zulassungsbescheiden ist in der Regel die Einreise erlaubt, um an dieser Hochschule einen bestimmten Studiengang oder Studiengang zu belegen.

Studienkosten in Europa

Die Kosten für ein Studium an europäischen Universitäten hängen von Ihrem Studiengang, Ihrem Land und Ihrer Universität ab. In einigen Ländern besteht die Möglichkeit, subventionierte oder kostenlose Bildung zu erhalten. Y-Axis kann Sie zu Ihren Optionen basierend auf Ihren Bildungszielen und finanziellen Ressourcen beraten.

Die Kosten für ein Studium an europäischen Universitäten hängen von Ihrem Studiengang, Ihrem Land und Ihrer Universität ab. In einigen Ländern besteht die Möglichkeit, subventionierte oder kostenlose Bildung zu erhalten. Y-Axis kann Sie zu Ihren Optionen basierend auf Ihren Bildungszielen und finanziellen Ressourcen beraten.

Study Program

Durchschnittliche Studiengebühren in EUR

Bachelor Abschluss

4,500 EUR/Jahr für EU/EWR-Studierende
8,600 EUR/Jahr für Studierende außerhalb der EU/des EWR

Master-Studium

5,100 EUR/Jahr für EU/EWR-Studierende
10,170 EUR/Jahr für Studierende außerhalb der EU/des EWR

Zulassungszahlen in Europa

Verschiedene Länder in Europa haben unterschiedliche Aufnahmezeiten basierend auf ihren Universitätszyklen. Typischerweise sind die Aufnahmezyklen wie folgt.

Aufnahme 1: Herbstaufnahme – Beginnt Ende August und endet Ende Dezember oder Anfang Januar

Aufnahme 2: Frühjahrsaufnahme – Beginnt im Januar und endet Anfang Mai

Arbeiten an einer Studienerlaubnis

Bestimmte Länder in Europa gestatten den Studierenden, jedes Jahr eine festgelegte Stundenzahl zu arbeiten. Dabei kann es sich jedoch nur um eine Teilzeitbeschäftigung und nicht um eine Vollzeitbeschäftigung handeln.

Arbeitsmöglichkeiten nach dem Studium

Die europäischen Länder bieten verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten für Absolventen. In der Regel müssen Absolventen kurz nach ihrem Abschluss einen vorübergehenden Aufenthalt oder eine Arbeitserlaubnis beantragen, um im Land bleiben zu können.

Top Universitäten

Weltuniversität
Rang 2019

University Name

Weltuniversität
 Rang 2019

University Name

1

University of Oxford

40

Karolinska-Institut

2

University of Cambridge

41

Paris Sciences et Lettres - PSL-Forschungsuniversität Paris

9

Imperial College London

44

Technische Universität München

11

ETH Zürich

47

Universität Heidelberg

14

UCL

48

KU Leuven

26

London School of Economics and Political Science

57

University of Manchester

29

University of Edinburgh

58

Technische Universität Delft

32

LMU München

59

Wageningen University & Research

35

École Polytechnique Fédérale de Lausanne

62

University of Amsterdam

38

Kings College London

67

Humboldt-Universität zu Berlin

FAQ
Kann ich gleichzeitig arbeiten und studieren?

Um sich finanziell zu finanzieren, arbeiten viele Studierende während des Studiums oder in den Semesterferien in Teilzeit. Die maximale Stundenzahl, die ein ausländischer Student während seines Studiums arbeiten kann, variiert von Land zu Land. Um mehr über dieses Problem zu erfahren, besuchen Sie die Einwanderungsseite des jeweiligen Landes.

Kann ich nach meinem Studium in Europa arbeiten?

Jedes europäische Land hat seine eigenen Regeln, die es den Studierenden ermöglichen, nach Abschluss ihres Studiums auf der Suche nach Arbeit fortzufahren. Die Europäische Union hat jedoch nachdrücklich gefordert, dass ausländische Studenten mindestens 9 Monate bleiben dürfen, um eine geeignete Beschäftigung zu finden.

Beinhaltet die Beantragung eines Europa-Besuchsvisums ein persönliches Gespräch?

In den meisten Fällen ist ein Vorstellungsgespräch für ein Europa-Besuchsvisum nicht erforderlich. Ihr Antrag kann in Ihrem Namen von einem bevollmächtigten Vertreter eingereicht werden.

Ein Antrag auf ein Touristenvisum kann vom Antragsteller (je nach Wohnort) bei der Botschaft oder dem Konsulat gestellt werden. Der Antragsteller muss nicht persönlich anwesend sein, um einen Visumantrag zu stellen. Auch ein Angehöriger oder ein Bevollmächtigter kann einen Antrag stellen.

Wer kann bei der Ankunft in Europa ein Visum erhalten?

Die Richtlinien für das Einreisevisum für Europa können Bürger der folgenden Länder erhalten: USA, Australien, Neuseeland, Vereinigtes Königreich, Kanada, alle Länder der Europäischen Union, Norwegen, Russland, Ukraine, Georgien, Serbien, Malaysia, Mazedonien, Japan , Südkorea, China (Stand Mai 2018).

Wenn Sie Staatsbürger eines dieser Länder sind, können Sie mit Ihren Passdaten, persönlichen Daten und Daten zu Ihren Reiseplänen ein Visum an einem europäischen Einreisehafen beantragen. In den meisten Fällen ist ein Visum bei der Ankunft 30 Tage gültig.

AUSWIRKUNG
  • Erfolge
    Erfolge
    1 Millionen
  • Beraten
    Beraten
    10 Millionen +
  • Experten
    Experten
    seit 1999
Unternehmen
  • Niederlassungen
    Niederlassungen
    40+
  • TEAM
    TEAM
    1100+
  • CRM
    WORLD'S #1
    CRM
  • CX-PLATTFORM
    #1 CX
    PLATTFORM
Sprechen Sie mit einem Berater
Los geht's

Wir werden Sie so schnell wie möglich mit einem Y-Achsen-Berater verbinden.





Ich akzeptiere das Terms & amp; Bedingungen.
 
 
}
LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN