Vollständige Zulassungsunterstützung für ein Studium in Kanada

Wenn Sie ein Student aus den Vereinigten Arabischen Emiraten sind und nach dem besten Land suchen, um Ihr Studium im Ausland fortzusetzen? Kanada zeichnet sich als idealer Studienort aus. Um eine fundierte Entscheidung zu treffen, müssen Sie akademische Exzellenz, Erschwinglichkeit und Abenteuer berücksichtigen. 

Warum in Kanada studieren? 

Erleben Sie eine qualitativ hochwertige Ausbildung, gekrönt von Arbeitsmöglichkeiten nach dem Studium!

Eine hervorragende Wahl, um Ihre Ausbildung fortzusetzen. Kanada schreibt eine perfekte Ausbildung für internationale Studenten vor. Das Land bietet beste Praktikumsmöglichkeiten und Arbeitsmöglichkeiten nach dem Studium. Darüber hinaus machen die erschwinglichen Gebühren und die kostengünstigen Wohnmöglichkeiten es zu einem perfekten Studienziel für internationale Studenten. 

Kanada ist bekannt für sein bestes Bildungssystem und die besten Universitäten und Colleges der Welt. Der Great White North bietet Studenten unzählige Vorteile, weshalb sie ihn als ihre primäre Option wählen. Zu den wichtigsten Vorteilen gehören:  

  • Akademische Spitzenleistung
  • Konzentriert sich auf die Entwicklung der Fähigkeiten der Schüler
  • Hervorragende Teilzeitmöglichkeiten während des Lernens
  • Die günstigsten Gebühren
  • Beste Lebensqualität
  • Zugang zu einem erstklassigen Gesundheitssystem
  • Kulturelle Vielfalt
  • Freundliche Einwanderungspolitik
  • Umfangreiches Angebot an studentischen Hilfsangeboten
  • Arbeitsmöglichkeiten nach dem Studium
  • Schutz und Sicherheit
  • Lebendige und dynamische Campusse

Liste der besten Universitäten in Kanada

Laut der QS-Weltrangliste, den Top-Universitäten in Kanada für 2021, hat das Land zehn der 300 besten Universitäten der Welt und bietet auch eine breite Palette von Kursen in einer Vielzahl von Fächern an. 

Globaler Rang

Name der Universität

25

University of Toronto

31

McGill University

45

University of British Columbia

118

University of Alberta

119

Universität von Montreal

144

McMaster University

166

University of Waterloo

203

Westliche Universität

246

Universität von Calgary

246

Queens University

Studiengebühren für ein Studium in Kanada

Erhalten Sie Zugang für eine bezahlbare hochwertige Bildung!

Die Studiengebühren variieren je nach Hochschule und Bundesland. Aber im Vergleich zu den Studienkosten in anderen Ländern ist Kanada sehr erschwinglich. Im Vergleich zu Kunstkursen sind medizinische und technische Kurse teurer.

Im Durchschnitt liegen die jährlichen Studiengebühren zwischen 7,000 CAD und 35,000 CAD, wenn Sie ein internationaler Studierender sind.

Study Program

Durchschnittliche Jahresgebühren in CAD

Undergraduate-Programm

13,000 bis 20,000

Postgraduierten-/Masterstudium

17,000 bis 25,000

Doktorgrad

7,000 bis 15,000

Studienaufnahme in Kanada

Es gibt 3 Hauptzugänge, die kanadische Colleges und Universitäten anbieten. In einigen Einrichtungen kann die Aufnahme von Studierenden auch als Semester bezeichnet werden. Die 3 Einnahmequellen sind:
Aufnahme 1: Herbstsemester – Startet im September
Aufnahme 2: Wintersemester – Startet im Januar
Aufnahme 3: Sommersemester – Startet normalerweise im April/Mai und ist für begrenzte Programme und Hochschulen verfügbar
Es wird empfohlen, sich 6 bis 9 Monate vor Beginn der akademischen Sitzung zu bewerben. Wenn Sie sich näher an der Frist bewerben, werden Zulassungen und Stipendien schwierig.
Studentenvisum zum Studieren in Kanada
Ein Tor, um den großen Ruf anzunehmen!
Kanada ist bekannt für Top-Universitäten der Welt. Um Ihr Studium in diesem hochwertigen Bildungssystem fortzusetzen, benötigen Sie ein kanadisches Studentenvisum. Es eröffnet bessere berufliche Perspektiven, die den Studierenden helfen, persönlich zu wachsen. 

Im Vergleich zu anderen Ländern ist es einfach, ein Studentenvisum für Kanada zu erhalten. Studenten aus den VAE können online ein Studentenvisum für Kanada beantragen. Bevor Sie sich bewerben, müssen Sie Bestätigen Sie Ihre Zulassung an der Universität, an der Sie in Kanada studieren möchten. 

  • Entscheiden Sie, was Sie studieren möchten, wo Sie leben möchten, die Gesamtkosten, die verfügbaren Möglichkeiten usw.
  • Wählen Sie die Hochschulen und Studiengänge aus, die Ihren Bewerbungsvoraussetzungen entsprechen.
  • Bereiten Sie sich auf standardisierte Tests wie GRE/TOEFL/IELTS/GMAT/CELPIP vor, die auf den von Universitäten und Hochschulen festgelegten Anforderungen basieren. Melden Sie sich für diese Tests an. Planen Sie die Zeit ein, die Sie benötigen, falls Sie den Test wiederholen müssen. Sie müssen diese Tests vor dem Monat September des Jahres absolvieren, in dem Sie sich für ein Studium in Kanada bewerben möchten.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie für die gesamte Studienzeit in Kanada ausreichend Geld bei sich haben. Dieser Betrag sollte Unterkunft, lokale Reisen, Verpflegung und sonstige Ausgaben decken. Entscheiden Sie selbst, wer oder wie Sie Ihr Studium finanzieren wollen (zB Sparen, Bildungskredit, Studienstipendium oder Assistenzzeit).
  • Den Bewerbungsprozess bei der vorgesehenen Hochschule rechtzeitig abschließen und absenden. Wenden Sie sich direkt an jede Universität und informieren Sie sich über deren Zulassungsvoraussetzungen.
  • Sobald Sie von den Universitäten, an denen Sie sich beworben haben, einen Zulassungsbescheid erhalten haben, treffen Sie Ihre Wahl, wo Sie studieren möchten. Dann zahlen Sie eine nicht erstattungsfähige Anzahlung an die Universität, um Ihre Zulassung zu bestätigen.
  • Nach Erhalt der Zulassungsbestätigung können Sie eine Studienerlaubnis beantragen.
Voraussetzungen für die Beantragung eines kanadischen Studentenvisums 
  • Gültiger Reisepass
  • Beglaubigte Kopien von 10., 12. und Abschlusszeugnissen
  • Akademische Referenzen – 2
  • Arbeitszeugnisse – 2
  • SOP (Zweckbestimmung)
  • Zeugnisse über außerschulische Leistungen
  • Ein Zulassungsbescheid Ihrer Bildungseinrichtung
  • Zahlungsbeleg
  • Finanzierungsnachweis
  • Passfotos
  • Studienerlaubnis und Visum
  • Englischkenntnisse
  • Ihre Universität wird Sie vor Ihrer Bewerbung auf zusätzliche Anforderungen hinweisen
Wie beantrage ich ein kanadisches Studentenvisum?

Befolgen Sie die Schritte vorsichtig zu Erhöhen Sie Ihre Visa-Erfolgsrate!
Nachfolgend finden Sie das detaillierte schrittweise Verfahren zur Beantragung eines kanadischen Studentenvisums. 

Schritt 1: Erfüllen Sie die Zulassungskriterien

Bevor Sie Ihren Antrag auf ein kanadisches Studentenvisum einreichen, müssen Sie Ihre Zulassungskriterien überprüfen. Sie müssen die Zulassungsvoraussetzungen sorgfältig durchgehen, um das Kanada-Studentenvisum zu beantragen. 

Schritte: Arrangieren alle Anforderungen

Sie müssen alle kanadischen Studentenvisumanforderungen gemäß der Checkliste zusammenstellen.

Schritt 3: Füllen Sie das Formular ordnungsgemäß aus

Sie müssen das Formular für das kanadische Studentenvisum, das online verfügbar ist, sorgfältig ausfüllen.

Schritt 4: Benachrichtigung erhalten

Sie erhalten eine Benachrichtigung von den Behörden, nachdem Sie Ihr kanadisches Studentenvisumformular eingereicht haben.

Schritt 5: Überprüfen Sie den Status Ihres kanadischen Studentenvisums

Sie werden über den Status Ihres Antrags auf ein kanadisches Studentenvisum informiert. 

Benötigen Sie Hilfe bei der Beantragung eines kanadischen Studentenvisums? Kontakt Y-Achse

Studentenvisum und Angehörige

Wenn Sie ein Ausländer mit einem kanadischen Studienvisum sind, können Sie Ihren Ehepartner und Ihre unterhaltsberechtigten Kinder nach Kanada mitbringen. Ihr Ehepartner kann eine offene Arbeitserlaubnis beantragen. Sie können beide für die Gültigkeitsdauer Ihrer Studienerlaubnis bei einem kanadischen Arbeitgeber arbeiten. Falls Ihr Ehepartner in Kanada studieren möchte, muss er/sie eine separate Studienerlaubnis beantragen.

Sie können Ihre unterhaltsberechtigten Kinder nach Kanada mitbringen. Die Kinder können für die Dauer Ihres Studiums bei Ihnen in Kanada bleiben. Minderjährige Kinder können ihre Schulausbildung im Land fortsetzen, sofern Sie oder Ihr Ehepartner (Eltern) in Kanada arbeiten oder studieren können.

Ein unterhaltsberechtigtes Kind ist ein Kind unter 22 Jahren. Als unterhaltsberechtigt gelten auch Kinder über 22 Jahren, die aufgrund eines körperlichen oder geistigen Leidens finanziell nicht unabhängig sind.

Arbeitserlaubnis nach dem Studium in Kanada

Um die internationalen Studenten in Kanada zurückzuhalten, betreibt Immigration, Refugees and Citizenship Canada (IRCC) ein Postgraduierten-Arbeitserlaubnisprogramm (PGWP). Im Rahmen dieses Programms können internationale Absolventen eine offene Arbeitserlaubnis für bis zu 3 Jahre erhalten.

  • PGWP ermöglicht es Ihnen, für jeden kanadischen Arbeitgeber in jeder Branche zu arbeiten, ohne dass Sie während der Bewerbung ein Stellenangebot benötigen.
  • Wenn Sie in Kanada einen Kurs mit einer Dauer von weniger als 2 Jahren absolvieren, haben Sie Anspruch auf ein PGWP mit einer Dauer, die der Dauer des Kurses entspricht. 
  • Aber wenn Sie einen 2-jährigen Kurs in Kanada absolvieren (wie einen Master oder ein Diplom), haben Sie Anspruch auf ein PGWP von 3 Jahren Dauer.
Arbeitserlaubnis für internationale Studierende in Kanada

Bedingungen für internationale Studierende

  • Schüler müssen 18 Jahre alt sein. Nur sie haben Anspruch auf eine Arbeitserlaubnis.
  • Ausländische Studierende dürfen während ihres Semesters an der Hochschule ohne Arbeitserlaubnis nicht länger als 20 Stunden außerhalb oder auf dem Campus arbeiten.
  • Ausländische Studierende dürfen ohne Arbeitserlaubnis in den Pausen wie Sommer- oder Winterferien in Vollzeit arbeiten.
  • Ausländische Studierende, die in einem Programm studieren, das Berufserfahrung erfordert, wie z. B. durch ein Genossenschafts- oder Praktikumsprogramm, können ebenfalls arbeiten.

Bedingungen für studentische Ehepartner

  • Wenn der Antragsteller eine Arbeitserlaubnis in Kanada hat, hat auch der nachziehende Ehepartner das Recht zu arbeiten.
  • Nur Inhaber einer Arbeitserlaubnis können eine abhängige Erlaubnis beantragen.
Wie kann Y-Axis Sie beim Studieren in Kanada unterstützen?

Y-Achse ist der richtige Mentor, der Sie zum Thema Studieren in Kanada berät. Es hilft dir dabei

  • Kostenlose Beratung, Nehmen Sie professionelle Beratung in Anspruch, um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Studiengangs und der richtigen Universität in Kanada zu helfen
  • Campus-Ready-Programm, eine Initiative der Y-Achse die jedem Studenten rät, während und nach dem Studium in Kanada in die richtige Richtung zu navigieren. 
  • Coaching, hilft Ihnen, Ihre IELTS-Testergebnisse mit unseren Live-Kursen zu verbessern. Dies hilft Ihnen, bei den Prüfungen, die für ein Studium in Kanada erforderlich sind, gute Ergebnisse zu erzielen.
  • Kanada-Studentenvisum, erhalten Sie Beratung und Ratschläge von bewährtem Fachwissen, um Sie in allen Schritten zu beraten. 
  • Kursempfehlung, erhalten Sie unvoreingenommene Beratung mit Y-Path, die Sie auf den richtigen Weg zum Erfolg bringt.
FAQ
Was sind die Schritte, um in Kanada zu studieren?
Sie müssen die folgenden Schritte befolgen, um in Kanada zu studieren. 

Schritt 1: Recherchieren Sie Ihre Optionen

Bevor Sie die Universitäten in die engere Wahl ziehen, entscheiden Sie, was Sie studieren möchten, wo Sie wohnen möchten, die Gesamtkosten, verschiedene Möglichkeiten usw.

Schritt 2: Wählen Sie Universitäten aus

Wählen Sie die Universitäten (ca. 10 Universitäten sollten ausreichen) und Studiengänge aus, die Ihren Anforderungen entsprechen und für die Sie sich bewerben möchten.

Schritt 3: Bereiten Sie sich auf Aufnahmeprüfungen vor

Bereiten Sie sich auf die standardisierten Tests wie TOEFL/GRE/GMAT/IELTS etc. basierend auf den Anforderungen der Universitäten und Hochschulen vor. Melden Sie sich für diese Tests im Voraus an. Bei der Anmeldung zu den Prüfungen sollten Sie auch den Zeitaufwand einplanen, falls Sie die Prüfung wiederholen müssen. Sie sollten diese Tests vor September des Studienjahres, für das Sie sich bewerben möchten, absolvieren.

Schritt 4: Studium finanzieren

Stellen Sie sicher, dass Sie das Geld für Ihre gesamte Studienzeit in Kanada zusammen mit Unterkunft, Reisen vor Ort, Verpflegung und anderen sonstigen Ausgaben bereit haben. Entscheiden Sie selbst, wie Sie Ihr Studium finanzieren – persönliche Ersparnisse, Bildungsdarlehen, Studienstipendien oder Assistenzzeit.

Schritt 5: Bewerben Sie sich an der Hochschule

Für die Zulassungsvoraussetzungen wenden Sie sich direkt an die jeweilige Hochschule. Jede Hochschule hat ihre eigenen Zulassungsvoraussetzungen. Füllen Sie die Anträge rechtzeitig aus und senden Sie sie ab.

Schritt 6: Zulassung bestätigen

Nachdem Sie die Zulassungsbescheide der Hochschulen erhalten haben, an denen Sie sich beworben haben, wählen Sie die Hochschule aus, an der Sie studieren möchten. Der nächste Schritt besteht darin, eine nicht rückzahlbare Anzahlung an die Universität zu leisten, um Ihre Zulassung zu bestätigen.

Schritt 7: Holen Sie sich eine Studienerlaubnis

Sobald Sie die Zulassungsbestätigung erhalten haben, können Sie Ihre Studienerlaubnis beantragen.

Was sind die Vorteile eines Studiums in Kanada, um eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis zu erhalten?

Wenn sich ein Kandidat für ein Studium in Kanada entscheidet, erhält er Punkte in drei Bereichen: Sprache, Bildung, Berufserfahrung und zusätzliche Punkte, wenn er jung ist. Bildung in Kanada kann wertvolle Punkte für verschiedene Einwanderungsströme wie Express Entry oder PNP Streams geben.

Studenten dürfen während ihres Studiums auch bis zu 20 Stunden pro Woche arbeiten, was ihnen hilft, wertvolle kanadische Arbeitserfahrung zu sammeln und Punkte zu ihrem CRS-Score hinzuzufügen.

Ein Studium in Kanada wird Ihnen helfen, sich mit der Kultur, den Menschen und der Sprache (Englisch/Französisch) vertraut zu machen, was Ihrer sozialen Integration helfen wird, sobald Sie Ihren ständigen Wohnsitz haben.

Kann ich nach meinem Abschluss in Kanada im Ausland arbeiten?

Um nach Ihrem Abschluss in Kanada bleiben und arbeiten zu können, benötigen Sie eine Arbeitserlaubnis nach dem Abschluss. 

Ist eine Studienerlaubnis für Kanada und ein Studienvisum dasselbe?

Die Studienerlaubnis erlaubt Ihnen, in Kanada zu studieren, aber Sie müssen beachten, dass eine Studienerlaubnis kein Visum ist. Sie können nicht allein mit einer Studienerlaubnis nach Kanada einreisen, daher müssen Sie das Kanada-Studienvisum beantragen.  

Wenn Ihre Studienerlaubnis genehmigt wird, wird zusammen mit der Studienerlaubnis ein Kanada-Besuchervisum oder eine elektronische Reisegenehmigung (eTA) ausgestellt. 

Was ist die IELTS-Mindestpunktzahl, die für ein Studentenvisum in Kanada erforderlich ist?

Für ein kanadisches Studentenvisum müssen Sie in jedem der vier IELTS-Segmente für Undergraduate-Kurse mindestens 5.5 Bänder mit einer Gesamtpunktzahl von 6.0 oder höher erhalten. Graduiertenkurse erfordern eine Punktzahl von 6.5 Bands, mit einem Minimum von 6.0 in jedem der vier Teile, um in Kanada zu studieren.

AUSWIRKUNG
  • Erfolge
    Erfolge
    1 Millionen
  • Beraten
    Beraten
    10 Millionen +
  • Experten
    Experten
    seit 1999
Unternehmen
  • Niederlassungen
    Niederlassungen
    40+
  • TEAM
    TEAM
    1100+
  • CRM
    WORLD'S #1
    CRM
  • CX-PLATTFORM
    #1 CX
    PLATTFORM
Sprechen Sie mit einem Berater
Los geht's

Wir werden Sie so schnell wie möglich mit einem Y-Achsen-Berater verbinden.





Ich akzeptiere das Terms & amp; Bedingungen.
 
 
}
LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN