Wie hoch sind die Kosten für die Beantragung von Kanada PR im Jahr 2022?

Wie hoch sind die Kosten für die Beantragung von Kanada PR im Jahr 2022?

Wenn Sie daran denken, ein PR-Visum für Kanada zu beantragen, sollten Sie die Schritte im Antragsverfahren kennen und sich über das Einwanderungsprogramm sicher sein, das Sie für Ihr PR-Visum wählen. Die Express-Eintrag System und das PNP sind zwei Möglichkeiten, Ihr Kanada PR. Aber zuerst sollten Sie prüfen, ob Sie die Berechtigungsvoraussetzungen erfüllen, um sich für Kanadas Einwanderungsprogramme zu bewerben. Wenn du die triffst Teilnahmebedingungen, hier ist eine kurze Beschreibung der Schritte, die Sie ausführen sollten:

  • Holen Sie sich Ihr Education Credentials Assessment (ECA)
  • Schließen Sie Ihre Sprachtests ab und erhalten Sie die erforderliche IELTS-Punktzahl
  • Erstellen Sie Ihr Express Entry-Profil und nehmen Sie Ihr Profil in den Express Entry-Pool auf
  • Bewerben Sie sich in der Provinz oder Region, in der Sie sich niederlassen möchten, wenn Sie die PNP-Option wählen
  • Berechnen Sie Ihren CRS-Score
  • Holen Sie sich Ihre Einladung zur Bewerbung (ITA)
  • Sich obligatorischen medizinischen und strafrechtlichen Hintergrundüberprüfungen unterziehen
  • Erhalten Sie eine Bestätigung Ihres PR-Status

Kosten für die Bewerbung für Kanada PR im Jahr 2022

Wie viel Geld Sie für einen Umzug nach Kanada benötigen, hängt von der Größe Ihrer Familie und dem von Ihnen gewählten Einwanderungsprogramm ab. Darüber hinaus sind darin Abrechnungsmittel, Bearbeitungsgebühren, Dokumentenübersetzung und andere Kosten enthalten.

Noch bevor Sie sich für ein Einwanderungsprogramm entscheiden, mit dem Sie nach Kanada auswandern möchten, sollten Sie zunächst bereit sein, bestimmte Ausgaben wie Kosten für Sprachprüfungen, Bildungsgutachten und Kosten für die medizinischen Tests zu tragen.

In Kanada kostet der CELPIP General Test 280 CAD inklusive Steuern. Die Kosten für den allgemeinen IELTS-Test betragen 300 CAD zuzüglich Steuern. Verfügbarkeit und Kosten sind je nach Land unterschiedlich.

Möglicherweise müssen Sie Ihre Diplome auch von einer von der kanadischen Regierung anerkannten Institution validieren lassen. World Education Services ist einer von ihnen (WES). Die Kosten für eine Diplomvalidierung betragen ca. 220 CAD, mit zusätzlichen 100 CAD für jede weitere Einheit. Grundversand und Steuern sind im Preis inbegriffen.

Dieser Prozess ist nicht nur für Express Entry und PNPs erforderlich, sondern auch für Anträge auf einen vorübergehenden Aufenthalt (wie Studien- oder Arbeitsvisa). Sie werden nur von Ärzten durchgeführt, die von der kanadischen Regierung zugelassen sind.

 Die Kosten hängen vom Arzt, der Stadt und dem Land sowie den erforderlichen Untersuchungen ab, die normalerweise eine Röntgenaufnahme des Brustkorbs, einen Bluttest und einen Urintest umfassen. Rufen Sie am besten einen qualifizierten Fachmann in Ihrer Nähe an und erkundigen Sie sich nach den Kosten.

Nach Einreichung Ihres Profils und Erhalt einer Einladung zur Bewerbung (ITA) muss der Kandidat die Unterlagen und Unterlagen vorlegen, die die Richtigkeit der im Profil gemachten Angaben belegen.

Die Kosten für Übersetzungen liegen zwischen 350 und 450 CAD.

Bewerbungskosten für das Express Entry-Programm

Für die Erstellung eines Express Entry-Profils fallen keine Kosten an, Sie müssen jedoch bezahlen, wenn Sie eine Einladung zur Bewerbung (ITA) erhalten. Die Bearbeitungsgebühren sind für den Hauptantragsteller und seinen Ehegatten gleich und für jedes unterhaltsberechtigte Kind eine separate Gebühr. Kinder sind jedoch von der Zahlung des Anspruchs auf Daueraufenthaltsgebühr befreit.

Art des Bewerbers Gebühren in CAD
Hauptantragsteller $ 825
Ehepartner oder Lebenspartner $ 825
Abhängige Kinder $ 225
Recht auf Daueraufenthaltsgebühr $ 500

Bewerbungskosten für das Nominee-Programm der Provinz

Jede Provinz und jedes Territorium legt ihre eigenen Antrags- oder Bearbeitungsgebühren fest. Sie fallen zusätzlich zu den Einwanderungsgebühren des Bundes an, die erfolgreiche Provinzkandidaten zahlen müssen, um ein PR-Visum für Kanada zu beantragen. Allerdings sind die Gebühren für die ganze Familie für PNP Anwendungen fest.

 Proof of Funds

Einwanderungskandidaten sollten einen Nachweis über Mittel vorlegen, die als Siedlungsfonds bezeichnet werden. Als Nachweis werden Briefe von Banken benötigt, bei denen das Geld hinterlegt ist. Personen, die eine Arbeitserlaubnis in Kanada haben oder ein gültiges Stellenangebot von einem Arbeitgeber in Kanada haben, müssen diesen Nachweis jedoch nicht vorlegen.

Die Vergleichsfonds variieren je nach Anzahl der Familienmitglieder des primären PR-Antragstellers.

Die Mittel sollten ausreichen, um die Lebenshaltungskosten für sich und ihre Familienangehörigen in Kanada zu decken. Die Bewerber sollten die Nachweise bei der Einreichung ihrer Bewerbung vorlegen.

Wie viel Geld benötigt wird, hängt von der Familiengröße des Einwanderers ab. Die Beträge werden jedes Jahr angepasst. Die Anforderungen für 2021 sind:

Anzahl der Familienmitglieder Erforderliche Mittel (in kanadischen Dollar)
1 $ 13,213
2 $ 16,449
3 $ 20,222
4 $ 24,553
5 $ 27,847
6 $ 31,407
7 $ 34,967
Jedes weitere Familienmitglied $ 3,560

Um den benötigten Geldbetrag zu ermitteln, müssen die Antragsteller die Lebenshaltungskosten am Ort, an den sie auswandern möchten, recherchieren. Dieses Geld können sie sich jedoch nicht von anderen leihen und ins Land kommen.

Einwanderer können dieses Geld in Form von Bargeld, Aktien oder Anleihen, Bankschecks, Schecks usw. nach Kanada bringen.

Kandidaten sollten diesen Finanzierungsnachweis einreichen, sobald sie eine Einladung zur Bewerbung (ITA) für ihr PR-Visum erhalten.

Die Gesamtkosten Ihres PR-Visums sind die Summe Ihrer Antragsgebühren für Sie und Ihren Ehepartner und Ihre Angehörigen, Gebühren für ärztliche Untersuchung, Englisch-Sprachtest, ECA-Gebühren, Gebühren für ärztliche Untersuchung usw.

Über den Autor Alle Beiträge

Y-Achse

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

vier × drei =