Besuchsvisum für Norwegen

Um Norwegen zu besuchen, benötigen Sie ein 90-Tage-Kurzzeitvisum. Das Schengen-Visum ist ein anderer Name für die Besuchsvisum für Norwegen. Das Schengen-Visum gilt in allen europäischen Ländern, die Teil des Schengen-Abkommens sind, wie Sie vielleicht wissen. Das Schengen-Abkommen umfasst Norwegen als eine der Nationen.

Dokumentanforderungen für das Touristenvisum für Norwegen
  • Ein gültiger Reisepass, dessen Gültigkeit die Gültigkeitsdauer des beantragten Visums um drei Monate überschreitet
  • Alte Pässe, falls vorhanden
  • 2 Passfotos
  • Eine Kopie Ihres ausgefüllten und unterschriebenen Antragsformulars
  • Nachweis über Hotelbuchungen, Flugbuchungen und ein detaillierter Plan Ihrer Aktivitäten während Ihres Aufenthalts in Polen
  • Kopie des Tourtickets
  • Nachweis, dass Sie über ausreichende Finanzmittel verfügen, um Ihre Reise und Ihren Aufenthalt im Land zu finanzieren
  • Gültige Krankenversicherung mit einer Deckungssumme von 30,000 Pfund
  • Anschreiben, in dem der Zweck Ihres Besuchs in Norwegen und Ihre Reiseroute erwähnt werden
  • Nachweis der Unterkunft während der Aufenthaltsdauer
Bearbeitungszeit für das Touristenvisum für Norwegen

Ein Touristenvisum für Norwegen wird in der Regel in 7 bis 15 Tagen ausgestellt, wobei die Bearbeitungszeit in einigen Fällen auf 45 Tage verlängert werden kann, wenn eine gründlichere Prüfung erforderlich ist oder zusätzliche Dokumente erforderlich sind.

FAQ
Wie lange kann ich mit einem Besuchervisum in Norwegen bleiben?

Mit einem Besuchervisum können Sie sich insgesamt bis zu 90 Tage in Norwegen über einen Zeitraum von 180 Tagen aufhalten.

Wenn Sie ein Besuchervisum für Norwegen erhalten, können Sie auch alle anderen Schengen-Länder besuchen.

Welche anderen Dokumente sollte ich mitführen, wenn ich mit einem Schengen-Visum reise?

Denken Sie daran, dass Sie nur mit einem Schengen-Visum in Ihrem Besitz kein automatisches Recht auf Einreise in den Schengen-Raum haben.

Möglicherweise werden Sie an der Außengrenze aufgefordert, zusätzliche Dokumente vorzulegen. Es können Dokumente erforderlich sein, die den Aufenthaltszweck und die mit Ihrem Aufenthalt verbundenen Bedingungen belegen; sowie zum Nachweis, dass Sie entweder über ausreichende Mittel zum Lebensunterhalt verfügen oder diesen rechtmäßig organisieren können. Der Lebensunterhalt soll sowohl den beabsichtigten Aufenthalt als auch die Rückkehr in das Heimatland oder in einen Drittstaat, in den eine Aufnahme gesichert ist, decken.

Reiseversicherungspolice: Ein Dokument, das belegt, dass Sie eine Reisekrankenversicherung für den gesamten Schengen-Raum mit einer Mindestdeckung von 30,000 EUR bei medizinischen Notfällen wie Krankheiten, Verletzungen und sogar Rückführung im Falle von Tod.

Nachweis über ausreichende Mittel: Nachweis, dass Sie über genügend Geld verfügen, um sich während Ihres Aufenthalts im Schengen-Raum finanziell zu unterstützen.

Ist es obligatorisch, biometrische Daten für ein Touristenvisum für Norwegen einzureichen?

Zur Vorlage biometrischer Daten müssen Antragsteller für ein Schengen-Visum persönlich (Fingerabdrücke und Lichtbild) vorlegen. Diese biometrischen Daten sind 5 Jahre gültig und Reisende, die ihre biometrischen Daten bereits übermittelt haben, müssen dies für die nächsten 5 Jahre nicht erneut tun. Dieser Schritt ist für Kinder unter 12 Jahren nicht erforderlich.

AUSWIRKUNG
  • Erfolge
    Erfolge
    1 Millionen
  • Beraten
    Beraten
    10 Millionen +
  • Experten
    Experten
    seit 1999
Unternehmen
  • Niederlassungen
    Niederlassungen
    50+
  • TEAM
    TEAM
    1500+
  • CRM
    WORLD'S #1
    CRM
  • CX-PLATTFORM
    #1 CX
    PLATTFORM
Sprechen Sie mit einem Berater
Los geht's

Wir werden Sie so schnell wie möglich mit einem Y-Achsen-Berater verbinden.





Ich akzeptiere das Terms & amp; Bedingungen.
 
 
}
LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN