Warum nicht Deutschland?

  • Flusskreuzfahrten auf Maine und Rhein
  • Berliner Familienfest
  • Oktoberfest
  • Verlockende deutsche Küche
  • Die Karnevalszeit

Touristenvisum für Deutschland

Wenn Sie nach Deutschland reisen möchten, benötigen Sie für Deutschland ein Kurzzeitvisum mit einer Gültigkeit von 90 Tagen. Das deutsche Besuchsvisum ist ein Kurzzeitvisum und wird auch als Schengen-Visum bezeichnet.

Europäische Länder, die dem Schengen-Abkommen beigetreten sind. Deutschland ist eines der Länder unter dem Schengen-Abkommen.

Mit einem Schengen-Visum können Sie nach Deutschland und in alle anderen 26 Schengen-Staaten reisen und sich dort aufhalten.

Ein Touristenvisum für Deutschland wird im Rahmen des Schengen-Abkommens ausgestellt.

Voraussetzungen für die Beantragung eines Touristenvisums für Deutschland:
  • Ein gültiger Reisepass
  • Ausstellungsdatum des Reisepasses muss innerhalb der letzten zehn Jahre liegen
  • Passfotos
  • Eine Kopie Ihres ausgefüllten und unterschriebenen Antragsformulars
  • Nachweis über Hotelbuchungen, Flugbuchungen und ein detaillierter Plan Ihrer Aktivitäten während Ihres Aufenthalts in Deutschland
  • Kopie des Tourtickets
  • Nachweis, dass Sie über ausreichende Finanzmittel verfügen, um Ihre Reise und Ihren Aufenthalt im Land zu finanzieren
  • Aktueller Kontoauszug Ihrer Bank
  • Nachweis über eine gültige Krankenversicherung mit einer Mindestdeckungssumme von 30,000 Euro
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung Ihrer Universität oder Schule, wenn Sie Student sind und von Ihrem Arbeitgeber, wenn Sie in einem Unternehmen arbeiten
  • Ein Anschreiben, in dem Sie Ihren Grund für Ihren Deutschlandbesuch erläutern
Antragsverfahren für ein deutsches Touristenvisum
  • Stellen Sie die erforderlichen Unterlagen zusammen.
  • Legen Sie fest, wo Sie Ihre Bewerbung einreichen können. Dies kann die deutsche Botschaft, das Konsulat oder die Visastelle Ihres Heimatlandes sein.
  • Vereinbaren Sie einen Termin für ein Vorstellungsgespräch. Sie können einen Termin online oder persönlich beim deutschen Konsulat oder der Botschaft vereinbaren.
  • Zahlen Sie die Gebühren für die Beantragung eines Visums.
  • Nehmen Sie am Interview teil.
  • Warte auf die Antwort.
FAQ
Wie lange dauert es, ein deutsches Touristenvisum zu bekommen?

Die meisten Anträge werden innerhalb von 2 Wochen bearbeitet. In einigen Fällen kann eine längere Bearbeitungszeit – bis zu 30 Kalendertage – erforderlich sein.

Was sind die Anforderungen für ein Touristenvisum in Deutschland?

  • Ein gültiger Reisepass
  • Ausstellungsdatum des Reisepasses muss innerhalb der letzten zehn Jahre liegen
  • Passfotos
  • Eine Kopie Ihres ausgefüllten und unterschriebenen Antragsformulars
  • Nachweis über Hotelbuchungen, Flugbuchungen und ein detaillierter Plan Ihrer Aktivitäten während Ihres Aufenthalts in Deutschland
  • Kopie des Tourtickets
  • Nachweis, dass Sie über ausreichende Finanzmittel verfügen, um Ihre Reise und Ihren Aufenthalt im Land zu finanzieren
  • Aktueller Kontoauszug Ihrer Bank
Wie hoch ist das Bankguthaben für das deutsche Touristenvisum?

Sie müssen die Informationen für das Bankkonto Ihres Gehaltskontos haben. Wenn Sie Informationen zu einem anderen Konto angeben, möchten Sie möglicherweise klarstellen, warum Sie eines haben und worum es geht.

Was ist die Bearbeitungszeit für ein Kurzaufenthaltsvisum für Deutschland?

Die meisten Anträge werden innerhalb von 2 Wochen bearbeitet. In einigen Fällen kann eine längere Bearbeitungszeit – bis zu 30 Kalendertage – erforderlich sein.

AUSWIRKUNG
  • Erfolge
    Erfolge
    1 Millionen
  • Beraten
    Beraten
    10 Millionen +
  • Experten
    Experten
    seit 1999
Unternehmen
  • Niederlassungen
    Niederlassungen
    50+
  • TEAM
    TEAM
    1500+
  • CRM
    WORLD'S #1
    CRM
  • CX-PLATTFORM
    #1 CX
    PLATTFORM
Sprechen Sie mit einem Berater
Los geht's

Wir werden Sie so schnell wie möglich mit einem Y-Achsen-Berater verbinden.





Ich akzeptiere das Terms & amp; Bedingungen.
 
 
}
LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN