Geschäftsvisum für die Tschechische Republik

Geschäftserlaubnis der Tschechischen Republik

Möchten Sie die Tschechische Republik geschäftlich von Indien aus besuchen? Sie müssen ein Geschäftsvisum beantragen. Mit diesem Visum ist es einem Geschäftsmann gestattet, die Tschechische Republik zu geschäftlichen Zwecken zu besuchen, wie z. B. Beschäftigung, Firmentreffen oder Partnerschaftstreffen.

VORAUSSETZUNGEN für das GESCHÄFTSVISUM DER TSCHECHISCHEN REPUBLIK

Für einen Kurzaufenthalt müssen Sie ein Visum beantragen. Es erlaubt Ihnen, sich 90 Tage in der Tschechischen Republik aufzuhalten. Das Kurzaufenthaltsvisum ist im Volksmund als Schengen-Visum bekannt. Das Visum gilt für die Länder Europas, die Teil des Schengen-Abkommens sind. Das Geschäftsvisum ermöglicht es Ihnen, durch die am Schengen-Abkommen beteiligten Länder zu reisen und sich mit minimalen Einschränkungen während der Ausübung der Geschäftstätigkeit aufzuhalten.

ANFORDERUNGEN an die BERECHTIGUNG

Die Anforderungen für das Geschäftsvisum für die Tschechische Republik sind:

  • Es ist zwingend erforderlich, einen gültigen Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten ab Reisebeginn zu besitzen.
  • Das Hauptziel der Reise sollte die Teilnahme an geschäftlichen Veranstaltungen wie Konferenzen und Tagungen sein.
  • Sie müssen über ausreichende Mittel verfügen, um Ihren Aufenthalt im Land zu bezahlen.
  • Es ist ratsam, eine Reiseversicherung abzuschließen.
  • Wenn die Tschechische Republik das einzige Ziel ist, das Sie besuchen werden, oder wenn die Tschechische Republik eines der vielen Schengen-Ziele ist, wenn Sie die Region besuchen, müssen Sie die Schengen-Arbeitserlaubnis beantragen.

DOKUMENTE ERFORDERLICH für die TSCHECHISCHE REPUBLIK

Die für das Arbeitsvisum für die Tschechische Republik erforderlichen Dokumente sind:

  • Ein gültiger Reisepass mit einer Mindestgültigkeit von drei Monaten
  • Der Reisepass sollte in den letzten 10 Jahren ausgestellt worden sein
  • 2 Passfotos
  • Ein vollständiges Visumantragsformular
  • Nachweis über die Finanzierung des Aufenthalts in der Tschechischen Republik und der Rückreise
  • Eine Reiseversicherung in Höhe von 30,000 Pfund
  • Ein Anschreiben Ihres Unternehmens, wenn Sie in die Tschechische Republik reisen, um deren Unternehmen zu vertreten
  • Ein Einladungsschreiben des Unternehmens, das Sie besuchen müssen, in dem die Adresse und die geplanten Daten Ihres Besuchs angegeben sind
  • Eine Genehmigung Ihres Arbeitgebers, die Ihnen die Geschäftsreise erlaubt
  • Nachweis von Handelsbeziehungen zwischen den beiden Unternehmen in der Vergangenheit
  • Kontoauszug der letzten 6 Monate
  • Das Unternehmen sollte im Einladungsschreiben erklären, dass die Kosten gedeckt sind.
BEARBEITUNGSZEIT

Die Bearbeitungszeit einer Niederlassungserlaubnis beträgt ca. 15 Werktage. Dies kann aufgrund verschiedener Faktoren, wie z. B. der Anzahl der notwendigen Einträge, des Volumens der von der Botschaft bearbeiteten Anträge, der Möglichkeit der Expressbearbeitung und dergleichen, unterschiedlich sein. Es wird daher empfohlen, die Arbeitserlaubnis frühzeitig zu beantragen.

WIE KANN Y-AXIS IHNEN HELFEN?
· Beratung zu den Voraussetzungen für die Visumsbeantragung
· Anleitung, wie Sie die erforderlichen Mittel erhalten
· Schließen Sie das Bewerbungsverfahren ab
FAQ
Welche Genehmigung benötige ich, um geschäftlich in die Tschechische Republik zu reisen?

Um geschäftlich in die Tschechische Republik zu reisen, benötigen Sie eine Schengen-Kurzaufenthaltsgenehmigung.

Wird meine Schengen-Kurzaufenthaltsgenehmigung für die Tschechische Republik auf dieses Land beschränkt?

Mit einer Schengen-Kurzaufenthaltsgenehmigung können Sie in folgende Länder reisen: Tschechien, Ungarn, Belgien, Schweiz, Schweden, Spanien, Slowenien, Slowakei, Österreich, Malta, Deutschland, Italien, Norwegen, Portugal, Niederlande, Frankreich, Lettland, Dänemark, Polen, Griechenland, Island, Finnland, Liechtenstein, Estland, Luxemburg und Litauen.

Wann kann ich spätestens eine Gewerbeerlaubnis für die Tschechische Republik beantragen?

Spätestens 15 Tage vor Reiseantritt können Sie eine Gewerbeerlaubnis für Tschechien beantragen.

Wie lange ist die Bearbeitungszeit für die Geschäftsgenehmigung für die Tschechische Republik?

Normalerweise wird eine Gewerbeerlaubnis für die Tschechische Republik innerhalb von 15 Kalendertagen bearbeitet. In bestimmten Fällen, in denen eine weitere Prüfung des Antrags erforderlich ist, kann die Bearbeitung bis zu 30 Tage dauern. In seltenen Fällen kann die Frist zur Entscheidung über den Antrag 60 Tage betragen, was die maximale Zeit ist, die in Anspruch genommen werden kann.

Was ist die Bearbeitungszeit für ein Geschäftsvisum für die Tschechische Republik?

Normalerweise wird ein Geschäftsvisum für die Tschechische Republik innerhalb von 15 Kalendertagen bearbeitet. In bestimmten Fällen, in denen eine weitere Prüfung des Antrags erforderlich ist, kann die Bearbeitung bis zu 30 Tage dauern. In seltenen Fällen kann die Frist zur Entscheidung über den Antrag 60 Tage betragen, was die maximale Zeit ist, die in Anspruch genommen werden kann.

Wie lange kann ich mich mit meiner Schengen-Kurzaufenthaltserlaubnis in Tschechien aufhalten?

Sie können bis zu 90 Tage in einem Zeitraum von 180 Tagen bleiben.

Welches Visum benötige ich, um die Tschechische Republik für geschäftliche Aktivitäten zu besuchen?

Für einen geschäftlichen Besuch in der Tschechischen Republik benötigen Sie ein Schengen-Visum für einen kurzfristigen Aufenthalt.

Wird mein Schengen-Kurzaufenthaltsvisum für die Tschechische Republik auf dieses Land beschränkt?

Mit dem Kurzaufenthaltsvisum von Schengen, auch bekannt als USV oder einheitliches Schengen-Visum, dürfen Sie in die unten aufgeführten Länder reisen:

  • Die tschechische Republik
  • Belgien
  • Ungarn
  • Schweden
  • der Schweiz
  • Slowenien
  • España
  • Österreich
  • Deutschland
  • Slowakei
  • Malta
  • Norwegen
  • Italia
  • France
  • Portugal
  • Die Niederlande
  • Danmark
  • Lettland
  • Griechenland
  • Polen
  • Finnland
  • Island
  • Estland
  • Liechtenstein
  • Litauen
  • Luxemburg
Bis wann kann ich ein Geschäftsvisum für Tschechien beantragen?

Sie können ein Geschäftsvisum für die Tschechische Republik bereits 15 Tage vor dem geplanten Reisedatum beantragen.

AUSWIRKUNG
  • Erfolge
    Erfolge
    1 Millionen
  • Beraten
    Beraten
    10 Millionen +
  • Experten
    Experten
    seit 1999
Unternehmen
  • Niederlassungen
    Niederlassungen
    50+
  • TEAM
    TEAM
    1500+
  • CRM
    WORLD'S #1
    CRM
  • CX-PLATTFORM
    #1 CX
    PLATTFORM
Sprechen Sie mit einem Berater
Los geht's

Wir werden Sie so schnell wie möglich mit einem Y-Achsen-Berater verbinden.





Ich akzeptiere das Terms & amp; Bedingungen.
 
 
}
LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN