Warum sollten Sie 2019 in Australien studieren?

Australien studieren

Wenn man an Australien denkt, denkt man an schöne Strände, weite Flächen, Kängurus und eine saubere Umwelt. Aber Australien hat noch viel mehr zu bieten. Heute ist Australien der heiße Favorit vieler internationaler Studenten. Renommierte Universitäten und ein exzellentes Bildungssystem ziehen jedes Jahr viele internationale Studierende an.

Hier sind einige der Gründe, warum Sie 2019 in Australien studieren sollten:

  1. Wachsendes Ziel

Australien ist derzeit nach den USA und Großbritannien das drittbeliebteste englischsprachige Auslandsziel. Viele ausländische Studenten entscheiden sich aufgrund der hohen Bildungsqualität, der kulturellen Vielfalt und der freundlichen Bürger für ein Studium in Australien.

  1. Globale Anerkennung

Australische Abschlüsse werden von Universitäten und Arbeitgebern auf der ganzen Welt anerkannt. Da australische Universitäten einen beeindruckenden internationalen Ruf haben, sind australische Absolventen sehr gefragt. Das australische Bildungssystem wird von der australischen Regierung sorgfältig reguliert. Dies geschieht, um den hohen Bildungsstandard aufrechtzuerhalten, der normalerweise mit Australien verbunden ist.

  1. Lebenskosten

Australien hat einen der höchsten Lebensstandards der Welt. Im Vergleich zu den USA sind die Studien- und Lebenshaltungskosten in Australien recht niedrig. Das Land erlaubt internationalen Studierenden auch, während ihres Studiums in Teilzeit zu arbeiten. Es gibt auch eine Reihe von Stipendien für internationale Studierende, die dazu beitragen, die Belastung der internationalen Bildung zu verringern.

  1. Vielfalt der Bildung

Es gibt eine Vielzahl von Abschlüssen und Kursen, aus denen internationale Studierende in Australien wählen können. Ausländische Studierende können ganz einfach das Fach und die Schule auswählen, die sie interessieren. Australien bietet die Wahl zwischen Universitäten, Berufsausbildung und Englischunterricht. Für internationale Studierende ist es auch einfacher, zwischen Qualifikationen oder Universitäten zu wechseln.

  1. Technik

Australien bietet eine beeindruckende Qualität der wissenschaftlichen Forschung. Das Land ist Vorreiter bei Innovation und neuer Technologie. Internationale Studierende können die Forschungsressourcen und die beeindruckende Technologie Australiens nutzen.

  1. Arbeiten neben dem Studium

Internationale Studierende in Australien dürfen während des Studiums 20 Stunden pro Woche arbeiten, gemäß InternationalStudent.com. Auf diese Weise erhalten die Schüler eine großartige Möglichkeit, während des Lernens Geld zu verdienen. Das zusätzliche Einkommen hilft ihnen, ihre Lebenshaltungskosten im Land zu decken. Darüber hinaus ist es eine großartige Möglichkeit, wertvolle Berufserfahrung in ihrem bevorzugten Studienfach zu sammeln.

 

Y-Axis bietet eine breite Palette von Visa-Services und -Produkten für angehende Einwanderer aus Übersee, darunter allgemeine qualifizierte Migration – Unterklasse 189 /190/489 mit RMA-Überprüfung, allgemeine qualifizierte Migration – Unterklasse 189 /190/489, Arbeitsvisum für Australien und Geschäftsvisum für Australien. Wir arbeiten mit registrierten Migrationsagenten in Australien zusammen.

Wenn Sie besuchen, studieren, arbeiten, investieren oder Nach Australien migrieren, sprechen Sie mit Y-Axis, dem weltweit führenden Einwanderungs- und Visaberater.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch…

Migranten im erwerbsfähigen Alter sind für Australien vorteilhafter

Über den Autor Alle Beiträge

Y-Achse Dubai

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

acht + acht =