Erste Runde der SkillSelect-Einladungen 2020, 1300 eingeladen

Australien erste Einladung 2020

Die diesjährige erste Einladungsrunde für qualifizierte Kandidaten wurde kürzlich in Australien verschickt. Insgesamt wurden 1300 Einladungen verschickt, die es ihnen ermöglichen, in Australien zu leben und zu arbeiten. 1000 Einladungen gingen an unabhängige Visumantragsteller, die unter die Unterklasse 189 fallen. Die Unterklasse 189 ist eine sehr neue. Der Rest ging an die Antragsteller für ein regionales (familiengesponsertes) Visum für qualifizierte Arbeit der Unterklasse 491.

In diesem Jahr wurde die erforderliche Mindestpunktzahl auf 90 Punkte reduziert.

Die Einladung aus Australien bietet viele berufliche Möglichkeiten. Die Liste enthielt vor allem IT-Jobs als jede andere Kategorie. Andere Kategorien sind in den Ingenieurwissenschaften und im Rechnungswesen. Zu bestimmten Berufen wurden anteilig ausgeschrieben. Diese Berufe haben eine hohe Nachfrage.

Die erste Präferenz bei der Zuteilung ging an die Unterklasse 189 Expression of Interests (EOIs). Die verbleibenden Plätze wurden an die EOIs der Unterklasse 491, die familiengesponserten Visa, vergeben.

Die anteiligen Berufe und die zugeordneten Punktzahlen sind wie folgt:

Berufs-ID Beruf Mindestpunktzahl
2211 Steuerberater 95 (SC189)
2212 Wirtschaftsprüfer, Firmensekretäre und Corporate Treasurer 95 (SC189)
2334 Elektronik-Ingenieur 90 (SC189)
2334 Elektronik-Ingenieur 95 (SC491)
2335 Industrie-, Maschinenbau- und Produktionsingenieure 90 (SC189)
2339 Andere Ingenieurberufe 90 (SC189)
2611 ICT-Geschäfts- und Systemanalysten 90 (SC189)
2613 Software- und Anwendungsprogrammierer 90 (SC189)
2613 Software- und Anwendungsprogrammierer 90 (SC491)
2631 Computernetzwerk-Experten 90 (SC189)
2631 Computernetzwerk-Experten 90 (SC491)

Die Top-Gewinner dieser Einladungsrunde

Die Einladungen wurden hauptsächlich an IT-Experten gesendet. Dazu gehörten Software- und Anwendungsprogrammierer. Bis zu 298 Einladungen gingen an diese Vertikalen. Die Einladungen wurden über die Visaprogramme der Unterklasse 189 und der Unterklasse 491 verteilt. Von allen Einladungen gingen 53 % an die Top-5-Berufe. Diese enthielten:

  • Bauingenieure – 76 Einladungen
  • ICT-Business- und Systemanalysten – 93 Einladungen
  • Buchhalter – 98 Einladungen
  • Datenbank- und Systemadministratoren und ICT-Sicherheitsspezialisten – 121 Einladungen

Auf der unteren Seite waren folgende Berufe enthalten:

  • Kartographen/Vermesser (4)
  • Unternehmensberater (3)
  • Bauleiter (ca. 3-4 Einladungen)
  • Medizinische Bildgebungsexperten (ca. 1-2 Einladungen)

Unter dem Strich

Bis zum 15. März 2020 ist mit einem starken Wettbewerb um Einladungen zu rechnen. Diese Einladungen gehen über SkillSelect. Die Kohorte des Studentenvisums läuft an diesem Datum aus. In diesem Fall können Sie nach alternativen Visaoptionen suchen, wie zum Beispiel:

  • Das vom Staat nominierte Visum der Unterklasse 190
  • Das Regionalvisum der Unterklasse 491 für qualifizierte Arbeit
  • Das Absolventenvisum der Unterklasse 485 (für internationale Studierende, die ihr Studium abgeschlossen haben)

Wenn Sie nach Australien studieren, arbeiten, besuchen, investieren oder auswandern möchten, sprich mit Y-Achse, das weltweit führende Einwanderungs- und Visaunternehmen.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch…

Australien verbessert sein Englisch-Sprachprogramm für Flüchtlinge

Über den Autor Alle Beiträge

Y-Achse Dubai

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

vier - 3 =