Kosten für ein Studium in Kanada – Ein nützlicher Leitfaden

Was kostet ein Studium in Kanada für internationale Studierende (1)

Ein erschwingliches Studium mit hoher Qualität ist ein Versprechen, das Kanada niemals ins Wanken bringt. Genau das ist der Grund für den Zuzug internationaler Studierender in Kanada studieren wird nur zahlenmäßig besser. Ihre positiven Erfahrungen motivieren eine neue Welle von Suchenden nach erstklassiger Bildung, nach Kanada zu kommen und die Vorteile dieser Entscheidung zu erfahren.

Wenn Sie Kanada als Ziel für höhere Studien in Betracht ziehen, müssen Sie sich überlegen, wie viel es kosten wird, in Kanada zu studieren. Da die bildungsbedingte Migration ein großer Strom von Kanada Einwanderung und es ist so erfolgreich, dass die Zahlen ermutigend genug sein müssen. Das sollte so sein, insbesondere im Vergleich zu den herausragenden Merkmalen und Vorteilen der UG- und PG-Kurse in Kanada.

Eine Annäherung an die Studiengebühren

Die Studiengebühren an kanadischen Universitäten sind im Allgemeinen niedriger als in Ländern wie den USA, Großbritannien und Australien. Die jährlichen Kosten variieren je nach Stadt/Provinz und Studiengang.

Studiengebühren für Bachelor-Studiengänge

Die jährlichen Studiengebühren reichen von 550 CAD bis 30,000 CAD. Hier sind die jährlichen Studiengebühren für die beliebtesten Disziplinen.

  • Bachelor in Business & Management: CAD 550 – CAD 56,000
  • Bachelor in Engineering & Technology: CAD 1,350 – CAD 55,000
  • Bachelor in Informatik & IT: CAD 1,535 – CAD 55,500
  • Bachelor in Naturwissenschaften: CAD 1,780 – CAD 53,000
  • Bachelor in Sozialwissenschaften: CAD 1,025 – CAD 56,000

Studiengebühren für Masterstudiengänge

Die jährlichen Studiengebühren reichen von 1,075 CAD bis 65,000 CAD. Hier sind die jährlichen Studiengebühren für die beliebtesten Disziplinen.

  • Master in Business & Management: CAD 2,150 – CAD 52,700
  • Master in Engineering & Technology: CAD 2,150 – CAD 52,500
  • Master in Informatik & IT: CAD 2,150 – CAD 52,500
  • Master in Sozialwissenschaften: CAD 2,150 – CAD 37,000
  • Master in Medizin und Gesundheit: CAD 2,150 – CAD 58,300

Wenn Sie möchten, dass wir Ihnen mitteilen, welche Universitäten die günstigsten jährlichen Studiengebühren anbieten, haben wir diese Liste für Sie.

  • Memorial University of Newfoundland: CAD 2,150 – CAD 11,460
  • Royal Roads University: CAD 3,750 – CAD 27,600
  • Universität Regina: CAD 1,715 – CAD 20,050
  • Universität Athabasca: CAD 1,625 – CAD 17,250
  • Universität von Saskatchewan: CAD 4,110 – CAD 24,000

Lebenshaltungskosten für internationale Studierende in Kanada

Man kann mit Sicherheit sagen, dass für Kanadas Lebensqualitätsangebote die überdurchschnittlichen Lebenshaltungskosten gerechtfertigt und angemessen sind. Ein internationaler Student muss in fast allen kanadischen Provinzen zwischen 800 CAD und 1,500 CAD pro Monat ausgeben.

Calgary und Vancouver gehören zu den teuersten Städten Kanadas. In diesen Städten können die Lebenshaltungskosten 2,000 CAD pro Monat erreichen.

Hier sind die Kosten für verschiedene Wohnmöglichkeiten für internationale Studierende in Kanada:

  • Studentenwohnheime: CAD 250 – CAD 625 pro Monat
  • Miete & Wohngemeinschaft: CAD 300 – CAD 700 pro Monat (Mietkosten abhängig von Lage und Ausstattung.
  • Studio/Einzimmerwohnung zu vermieten: Über CAD 1,000 pro Monat.
  • Von der Universität vermittelte Gastfamilien: CAD 400 – CAD 800 pro Monat

Lebensmittelkosten für Studenten in Kanada

  • Einkaufen in lokalen Lebensmittelgeschäften und Supermärkten: CAD 300 pro Monat.
  • Essen in einem Restaurant: CAD 10 – CAD 25.
  • Ein Drei-Gänge-Menü für 2 Personen in einem Mittelklasse-Restaurant: CAD 50 – CAD 65

Transportkosten für Studenten in Kanada

Internationale Studenten im Alter zwischen 18 und 25 Jahren, die an einer kanadischen Universität eingeschrieben sind, können von Ermäßigungen profitieren, wenn sie eine Monatsfahrkarte kaufen.

  • Taxifahrten in Kanada liegen zwischen 2 und 6 CAD pro km.
  • Ein Transportpass kostet CAD 90 pro Monat
  • Ein One-Way-Ticket ist 3 CAD wert

Wenn Sie dazu bereit sind in Kanada studieren, sprich mit Y-Achse, der führende Auslandskarriereberater in den VAE.

Wenn Sie diesen Blog ansprechend finden, gefällt Ihnen vielleicht auch:

Das kanadische PR-Update besagt, dass 3 Provinzen im Jahr 2021 die Zahl der Familieneinwanderungen anführten

Über den Autor Alle Beiträge

Y-Achse

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

zwanzig - 7 =