Auslosung Alberta PNP: 120 Einwanderungskandidaten eingeladen; Nominierung angeboten

ALBERTA 29. Juli (1)

Nachrichten-Highlights

  • Der Alberta PNP Die Ziehungsergebnisse der Einladungsrunde vom 29. Juli 2022 wurden veröffentlicht.
  • Bei der Verlosung wurden 120 Einladungen (NOIs) an berechtigte kanadische Einwanderungskandidaten ausgegeben.
  • Alberta hat statt mehrerer Ziehungen in einem Monat auf monatliche PNP-Ziehungen umgestellt.

Die Ergebnisse der PNP-Ziehung in Alberta, die am 29. Juli 2022 stattfand, wurden kürzlich veröffentlicht. Bei dieser Ziehung erhielten 120 kanadische Einwanderungskandidaten, die bereit waren, sich in Alberta niederzulassen, NOIs (Notification of Interest), um sich für eine Provinznominierung zu bewerben.

Hier die Details zur Auslosung:

Datum der Ziehung Anzahl der gesendeten NOIs CRS-Punktzahl des am niedrigsten eingestuften Kandidaten
29. Juli 2022 120 473

Diese Auslosung hatte die Auszeichnung, den höchsten CRS-Cutoff-Score aller Zeiten in der Geschichte der PNP-Auslosung in Alberta zu bieten. Die Auslosung ist ein Weg für qualifizierte ausländische Staatsangehörige, die nach Kanada einwandern und sich in Alberta niederlassen möchten.

Kennen Sie Ihre Berechtigung zur Einwanderung nach Kanada durch Rechner für Einwanderungspunkte auf der Y-Achse in Kanada.

Vorteile der Migration nach Alberta

Hier sind einige der Vorteile des Lebens und Arbeitens in Alberta:

  • Diese kanadische Provinz hat eine boomende Energiewirtschaft. Die Investitionen in technologische Innovationen in dieser Branche.
  • Die Qualität der Bildung ist in Alberta hoch.
  • Alberta ist bekannt für seinen Gesundheitssektor. AHS (Alberta Health Services) ist Teil des kanadischen Gesundheitssystems mit universellem Zugang.
  • Dank der sauberen Luft und der unberührten Natur können Sie in Alberta einen gesunden Lebensstil führen. Auch in den Städten gibt es Wander- und Radwege.
  • Albertas Lebenshaltungskosten sind im Vergleich zu anderen kanadischen Provinzen vergleichsweise niedrig.
  • Diese kanadische Provinz zeichnet sich durch niedrige Steuersätze aus.
  • Wohnen ist in Alberta sehr erschwinglich.

Lies auch: Ein Rückblick auf die kanadischen PNP-Ziehungen, die im Juli 2022 stattfanden

Die besten Orte zum Leben in Alberta

Hier ist eine Liste der besten Wohnorte in Alberta:

  • Lacombe
  • Canmore
  • Camrose
  • Rotwild
  • Albert
  • Bonnyville
  • Lloydminister
  • Calgary
  • Grande Prairie
  • Sylvan See

Lies auch: Ein neuer Sprachtest, der 2023 für die kanadische Einwanderung eingeführt werden soll

Eine Einführung in das AAIP (Alberta Advantage Immigration Program)

Das AAIP war früher als AINP (Alberta Immigration Nominee Program) bekannt. Es ist eines der beliebtesten PNPs (Provincial Nominee Program) in Kanada. Das AAIP bietet 4 Einwanderungsströme für qualifizierte ausländische Arbeitskräfte, um in die Provinz zu ziehen:

  • Der Express Entry Stream
  • Der Opportunity-Stream
  • Der ländliche Erneuerungsstrom
  • Der Accelerated Tech Pathway

Für Unternehmer hat das AAIP die folgenden Streams:

  • Ländlicher Unternehmerstrom
  • Ausländischer Graduate Entrepreneur Stream
  • Graduate Entrepreneur Stream
  • Farm-Stream

Wenn Sie dazu bereit sind nach Kanada migrieren, sprechen Sie mit Y-Axis, dem führenden Einwanderungs- und Karriereberater in den VAE.

Wenn Sie diesen Blog ansprechend finden, gefällt Ihnen vielleicht auch:

Ziehung der Express-Teilnahme: 2,000 Kandidaten eingeladen, sich für Kanada PR zu bewerben

Über den Autor Alle Beiträge

Y-Achse

Hinterlasse uns einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *

4 × 3 =