Archiv - August 2021

Jobtrends für Buchhalter in Kanada

Kanada Jobtrendanalyse Buchhalter

 

Kanada Jobtrendanalyse Buchhalter

Buchhalter sind im kanadischen Finanzsektor sehr gefragt. Sie können für private Buchhaltungs- und Prüfungsunternehmen oder -abteilungen oder für staatliche Buchhaltungs- und Prüfungsabteilungen oder -einheiten arbeiten oder sich selbstständig machen.

Wirtschaftsprüfer können Unternehmen bei Herausforderungen unterstützen, einschließlich der Erlangung staatlicher Unterstützung und der Erlangung finanzieller Steuervorteile. Sie unterstützen Unternehmen auch bei wichtigen Wachstumsentscheidungen.

Wie kann ein Buchhalter nach Kanada auswandern?

Kanada bietet Buchhaltern verschiedene Einwanderungswege nach Kanada auswandern. Als Buchhalter können Sie gängige Einwanderungswege wie Express Entry und die Nominee-Programm der Provinz (PNP .)).

Prüfen Sie vorher, ob Sie für eine Migration nach Kanada mit der Y-Achse berechtigt sind Berechtigungspunkte-Rechner für Kanada.

Express-Eintrag: Unter dem Express-Entry-Programm, Sie können sich für das Federal Skilled Worker Program oder FSWP entscheiden. Auf Basis Ihrer Angaben erhalten Sie einen Comprehensive Ranking Score (CRS) und werden in einen Bewerberpool aufgenommen. Anschließend finden regelmäßig Ziehungen statt, bei denen die Bewerber je nach CRS aus dem Pool ausgewählt werden. Sie müssen sich jedoch zunächst für das Bundesfacharbeiterprogramm qualifizieren. Im Folgenden sind die Zulassungs- und Bewertungskriterien aufgeführt:

Alter

Erlebnisse

Unterricht & Bildung

Sprachkenntnisse

Arrangierte Anstellung

Flexibilität

Nominierte Programm der Provinz: Sie können sich auf zwei Wegen für die Nominierung der Provinz bewerben. Im ersten Schritt machen Sie eine Interessensbekundung für die Provinz, in der Sie leben und arbeiten möchten. Wenn die Provinz der Meinung ist, dass Ihre Fähigkeiten ihren Bedürfnissen entsprechen, bietet sie Ihnen eine Nominierung für die Provinz an, die Ihnen 600 der insgesamt 1,200 Punkte, die Sie auf Ihrem CRS benötigen, einbringt, wodurch Sie im Kandidatenpool aufsteigen können.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, auf der Website der kanadischen Regierung ein Profil für die Provinz zu erstellen, in der Sie leben und arbeiten möchten, sowie gleich eine Interessensbekundung abzugeben. Sie werden sofort in die Provinz eingeladen, wenn Ihre Fähigkeiten erforderlich sind.

Einwanderungspilot für den Atlantik: Wenn Sie nach Kanada ziehen möchten, Ihre CRS-Punktzahl für das Express Entry System zu niedrig ist oder Sie denken, dass es problematisch sein wird, eine ITA zu bekommen, ist der Atlantic Immigration Pilot (AIP) genau das Richtige für Sie. Ein unbefristeter Aufenthalt im Rahmen des AIP steht Bewerbern zu, die ein gültiges Vollzeitstellenangebot unter NOC 0, A, B oder C haben.

Das AIP wurde gegründet, um die Atlantikprovinzen New Brunswick, Nova Scotia, Neufundland und Labrador sowie Prince Edward Island bei der Bewältigung des Arbeitskräftemangels zu unterstützen. Infolgedessen haben Sie mit jedem Vollzeitjob-Angebot Anspruch auf eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis.

Wie viel kann ein Buchhalter in Kanada verdienen?

Der Medianlohn für diesen Beruf beträgt ungefähr 35 Dollar pro Stunde und der Höchstlohn für diesen Beruf liegt in der kanadischen Provinz Northwest Territories bei 51 Dollar pro Stunde.

Gemeinschaft/Gebiet Löhne ($/Stunde)
Niedrig Median High Power
Canada 20.67 35.00 58.17
Alberta 22.05 41.21 67.31
British Columbia 18.75 28.85 45.67
Manitoba 19.99 30.53 54.40
New Brunswick 19.23 30.74 52.31
Neufundland und Labrador 19.23 31.25 48.08
Nordwest-Territorien 27.43 51.37 90.98
Neuschottland 21.37 35.06 53.85
Nunavut N / A N / A N / A
Ontario 22.50 35.71 60.51
Prince Edward Island 16.35 30.26 48.08
Quebec 20.51 33.65 53.96
Saskatchewan 20.51 36.92 57.69

Erforderliche Fähigkeiten

  • Management- und Supervisionsfähigkeiten
  • Erforderliche analytische Fähigkeiten sind:
    • Informationen analysieren
    • Planung
    • Ergebnisprojektion
    • Recherche und Untersuchung
  • Erforderliche Kenntnisse in den Bereichen Wirtschaft, Finanzen und Management sind:
    • Buchhaltung
    • Finanzen

3-jährige Berufsaussichten-Die Berufsaussichten für Buchhalter in den nächsten drei Jahren sind besonders gut in New Brunswick, Neuschottland und Nunavut.

10-jährige Berufsaussichten-Das Gleichgewicht zwischen Arbeitskräfteangebot und -nachfrage, das sich in den letzten Jahren gezeigt hat, wird voraussichtlich über den Projektionszeitraum hinweg bestehen bleiben, da Stellenangebote und Stellensuchende auf nahezu vergleichbarem Niveau sein werden.

Beschäftigungsanforderungen

Buchhalter müssen einen Universitätsabschluss haben und ein technisches Ausbildungsprogramm absolviert haben, das von einem Provincial Institute of Chartered Accountants genehmigt wurde, sowie eine Ausbildung am Arbeitsplatz und die Mitgliedschaft in einem Provincial Institute of Chartered Accountants, je nach Rechtsordnung (UFE).

Ein Hochschulabschluss und die Absolvierung einer von der Certified General Accountants bzw Wirtschaftsprüfer und Wirtschaftsprüfer.

Buchhalter benötigen neben einem einschlägigen Abschluss und einer Ausbildung Berufserfahrung.

Damit Buchhalter in einer der kanadischen Provinzen arbeiten können, müssen sie von einer Aufsichtsbehörde zertifiziert werden.

Jobtrends für Power Engineer in Kanada

Kanada Jobtrendanalyse Power Engineers

Kanada Jobtrendanalyse Power Engineers

Ingenieure werden in Kanada für eine Vielzahl von Branchen benötigt, in denen die lokale Belegschaft derzeit aufgrund mangelnder Fachkenntnisse keine Stellen besetzen kann. Energieingenieure sind keine Ausnahme. Infolgedessen gibt es viele Möglichkeiten für Energietechniker und Arbeitgeber, die bereit sind, höhere Löhne zu zahlen, um sie einzustellen.

Energieingenieure sind für den Betrieb und die Wartung von Geräten wie Generatoren, Kesseln, Turbinen, Reaktoren, Motoren und anderen Geräten verantwortlich, die Licht, Wärme und andere Betriebsmittel erzeugen. Energieingenieure arbeiten in Kraftwerken, Energieversorgungsunternehmen, Produktionsanlagen, Krankenhäusern, Universitäten, Regierungsbehörden und Handelsunternehmen.

Wie kann ein Energietechniker nach Kanada auswandern?

Ein Energietechniker fällt in die Kategorie der Facharbeiter, und Kanada bietet verschiedene Einwanderungswege für Energietechniker nach nach Kanada auswandern. Als Energietechniker können Sie gängige Einwanderungswege wie Express Entry und die Nominee-Programm der Provinz (PNP .)).

Prüfen Sie vorher, ob Sie für eine Migration nach Kanada mit der Y-Achse berechtigt sind Berechtigungspunkte-Rechner für Kanada.

Express-Eintrag: Unter dem Express-Entry-Programm, Sie können sich für das Federal Skilled Worker Program oder FSWP entscheiden. Hier sind die Auswahlkriterien für das Programm:

  • Qualifizierte Berufserfahrung – Sie müssen in den letzten 1,560 Jahren mindestens ein Jahr oder 10 Stunden in der Jobart gearbeitet haben, auf die Sie sich bewerben.
  • Sprachkenntnisse – Sie müssen in jedem der vier Abschnitte – Lesen, Schreiben, Hörverstehen und Sprechen – bei einem Canadian Language Benchmark (CLB)-Test für Englisch eine Mindestpunktzahl von sieben erreichen.
  • Qualifikationen – Ihre Qualifikationen müssen durch ein Education Credential Assessment (ECA) bewertet werden.
  • Finanzierungsnachweis – Sie müssen nachweisen, dass Sie über die finanziellen Mittel verfügen, um Ihren Transfer nach Kanada ohne die Hilfe der kanadischen Regierung aufrechtzuerhalten.
  • Gesundheit und Charakter – Sie dürfen keinen kriminellen Hintergrund haben und in guter körperlicher Verfassung sein. Sie müssen auch einen Rechtsstatus in dem Land haben, in dem Sie sich derzeit aufhalten.

All diese Faktoren bestimmen Ihren Comprehensive Ranking Score (CRS) in Ihrem Express Entry-Programm. Wenn Sie sich qualifizieren, wird Ihre Bewerbung in einen Bewerberpool aufgenommen, aus dem Sie aufgefordert werden, sich um eine unbefristete Aufenthaltserlaubnis zu bewerben.

Provinzielles Nominee-Programm (PNP): Sie können auf zwei Arten nach einer Provinznominierung suchen. Bei der ersten Methode erstellen Sie zunächst eine Interessensbekundung für eine bestimmte Provinz unter Express Entry, in der Sie wohnen und arbeiten möchten. Wenn die Provinz der Meinung ist, dass Ihre Talente ihren Bedürfnissen entsprechen, wird sie Ihnen eine Provinznominierung anbieten, die Ihnen 600 der insgesamt 1,200 Punkte, die Sie auf Ihrem CRS benötigen, einbringt und Sie damit im Kandidatenpool aufsteigt.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, auf der Website der kanadischen Regierung ein Profil für die Provinz zu erstellen, in der Sie leben und arbeiten möchten, sowie umgehend eine Interessensbekundung abzugeben. Wenn Ihre Fähigkeiten gefragt sind, werden Sie sofort in die Provinz eingeladen.

Atlantisches Einwanderungsprogramm: Der Atlantic Immigration Pilot (AIP) ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie in Kanada von vorne beginnen möchten, Ihr CRS-Score für das Express Entry System zu niedrig ist oder Sie denken, dass Sie Schwierigkeiten haben werden, eine ITA zu erhalten. Bewerber mit einem gültigen Vollzeitstellenangebot unter NOC 0, A, B oder C haben Anspruch auf eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis nach AIP.

Das AIP wurde geschaffen, um den atlantischen Provinzen von zu helfen New Brunswick, Neuschottland, Neufundland und Labrador und Prince Edward Island mit Arbeitskräftemangel umgehen. Somit qualifiziert Sie praktisch jedes Vollzeitstellenangebot für eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis.

Wie viel verdienen Energieingenieure in Kanada?

Der Medianlohn für diesen Beruf beträgt etwa 38 Dollar pro Stunde und der Höchstlohn für diesen Beruf liegt in der kanadischen Provinz Alberta, wo er 45 Dollar pro Stunde beträgt.

Gemeinschaft/Gebiet Löhne ($/Stunde)
Niedrig Median High Power
Canada 21.62 38.85 57.70
Alberta 26.07 45.00 63.00
British Columbia 27.20 38.12 57.00
Manitoba 25.27 37.20 49.70
New Brunswick 18.75 25.98 43.00
Neufundland und Labrador 20.50 32.00 45.00
Nordwest-Territorien N / A N / A N / A
Neuschottland 15.00 32.50 43.00
Nunavut N / A N / A N / A
Ontario 23.08 41.00 58.00
Prince Edward Island 21.00 25.00 43.27
Quebec 17.00 27.00 52.00
Saskatchewan 23.57 44.58 58.50

Erforderliche Fähigkeiten

  • Erforderliche analytische Fähigkeiten sind die Fähigkeit:
    • Informationen analysieren
    • Planung
    • Ergebnisprojektion
    • Recherche und Untersuchung
  • Zu den erforderlichen Kommunikationsfähigkeiten gehören:
    • Lesebrillen
    • Schreiben
    • Dokumentation
  • Erforderliche technische und technische Fähigkeiten sind:
    • Engineering

3-jährige Berufsaussichten-Die Jobaussichten in den nächsten drei Jahren für Energieingenieure sind in den meisten Provinzen Kanadas fair.

Ort Berufsaussichten
Alberta Fair
British Columbia Fair
Manitoba Fair
New Brunswick Gut
Neufundland und Labrador Fair
Nordwest-Territorien Limitiert
Neuschottland Fair
Nunavut Unbestimmt
Ontario Fair
Prince Edward Island Fair
Quebec Fair
Saskatchewan Fair
Yukon-Territorium Fair

10-Jahres-Vorhersagen

Das Gleichgewicht zwischen Arbeitskräfteangebot und -nachfrage, das sich in den letzten Jahren gezeigt hat, wird voraussichtlich über den Projektionszeitraum hinweg bestehen bleiben, da Stellenangebote und Stellensuchende auf nahezu vergleichbarem Niveau erwartet werden.

Beschäftigungsanforderungen

  • Der Kandidat muss die Sekundarschule abgeschlossen haben.
  • Ein Bachelor-Abschluss in Stationär- oder Energietechnik sowie mehrjährige Erfahrung in der Branche werden vorausgesetzt.
  • Für Energietechniker ist je nach Klasse ein Landes- oder Territorial-Energietechnik- oder Stationärtechnik-Zertifikat erforderlich.
  • Stationäre Ingenieurberufsqualifikation nach Klasse (4., 3., 2. oder 1. Klasse) ist in Nova Scotia und Quebec erforderlich und verfügbar, in New Brunswick jedoch optional.
  • Betreiber von Energieanlagen müssen eine drei- bis fünfjährige Berufslehre oder mehr als dreijährige Industriepraktika und andere elektro- und elektrotechnische Hochschul- oder Industriestudiengänge vorweisen.
  • Handelszertifizierung ist verfügbar, aber optional für Netzbetreiber in Neufundland und Labrador.
  • Betreiber von Kontrollräumen von Kernkraftwerken müssen von der Canadian Nuclear Safety Commission lizenziert werden.

Anforderungen an eine professionelle Lizenz

Möglicherweise ist eine Berufserlaubnis einer Aufsichtsbehörde erforderlich, bevor Sie mit der Ausübung der Tätigkeit beginnen können. Je nach Beruf kann eine Lizenz erforderlich oder optional sein.

Wenn eine Erlaubnis erforderlich ist, müssen Sie diese erwerben, bevor Sie den Beruf ausüben und die Berufsbezeichnung führen können.

Wenn die Zertifizierung fakultativ ist, benötigen Sie für diesen Beruf keine Zulassung.

Aufgaben des Energietechnikers

Zur Erzeugung von elektrischem Strom und zur Bereitstellung von leichter Wärmebelüftung und -kühlung für Gebäude und Industrieanlagen und -einrichtungen, Betreiben von automatisierten oder computergestützten Steuerungssystemen, stationären Motoren und Hilfsgeräten wie Reaktoren, Kesseln, Turbinen, Generatoren, Pumpen, Geräten zur Schadstoffbegrenzung und anderen Geräten wie z B. Reaktoren, Kessel, Turbinen, Generatoren, Pumpen, Schadstoffbegrenzungsgeräte und andere Geräte.

Schalthandlungen beim An- und Abfahren von Kraftwerksanlagen steuern. Um die Frequenz und die Netzspannungen von Übertragungslasten zu regulieren und zu koordinieren, Wasserstände zu kontrollieren und mit Anlagenbetreibern zu kommunizieren.

Die Anlagenausrüstung sollte überwacht und inspiziert werden. Um Lecks oder andere Geräteausfälle zu erkennen und sicherzustellen, dass die Anlagenausrüstung mit maximaler Effizienz arbeitet, werden Computerterminals Schaltventile, Messgeräte, Alarme, Messgeräte und andere Instrumente verwendet, um Temperatur, Druck, Luft- und Kraftstofffluss sowie Emissionen zu messen.

Analysieren und verfolgen Sie Gerätemesswerte und Geräteausfälle.

Um Geräte- oder Systemausfälle zu vermeiden, beheben Sie Fehler und führen Sie Korrekturmaßnahmen und kleinere Reparaturen durch.

Reagieren Sie gegebenenfalls auf Notfallsituationen.

Reinigen und schmieren Sie Generatoren, Pumpen, Turbinen und Kompressoren regelmäßig und führen Sie regelmäßige Wartungsarbeiten durch.

Jobtrends für Luftfahrtingenieure in Kanada

Kanada Jobtrendanalyse Luftfahrtingenieur

 

Kanada Jobtrendanalyse Luftfahrtingenieur

Sind Sie ein qualifizierter Luftfahrtingenieur mit Erfahrung, der nach Kanada auswandern möchte? Dann haben Sie Glück, denn in Kanada besteht Bedarf an Luftfahrtingenieuren. Wie Sie wissen, führen Luftfahrtingenieure Aufgaben wie Prüfung, Bewertung, Installation, Betrieb und Wartung von Luftfahrtfahrzeugen, Luftfahrtsystemen und deren Komponenten sowie Forschung, Konstruktion und Entwicklung dieser Geräte durch. Sie arbeiten für Flugzeug- und Raumfahrzeughersteller, Fluggesellschaften und Regierungsbehörden sowie Bildungs- und Forschungsinstitute.

Wie kann ein Luftfahrtingenieur nach Kanada auswandern?

Bei der Anwendung für Daueraufenthalt in Kanada Als Luftfahrtingenieur ist der Express-Entry-Weg der beste Weg. Das Bundesfacharbeiterprogramm umfasst Ingenieure. Das Comprehensive Ranking System (CRS) wird verwendet, um Bewerber zu bewerten und ihnen eine Punktzahl zuzuordnen. Einladungen zur Bewerbung (ITAs) für einen dauerhaften Aufenthalt in Kanada werden an Bewerber mit den höchsten CRS-Punktzahlen ausgestellt.

Der erste Schritt bei der Migration nach Kanada besteht darin, Ihre Berechtigung zur Bewerbung für diese Programme zu berechnen.

Überprüfen Sie Ihre Berechtigung

Wie viel verdient ein Luftfahrtingenieur in Kanada?

Der Medianlohn für diesen Beruf beträgt etwa 43 Dollar pro Stunde und der Höchstlohn für diesen Beruf liegt in der kanadischen Provinz Ontario, wo er 45 Dollar pro Stunde beträgt.

Lohnbericht

Gemeinschaft/Gebiet Löhne ($/Stunde)
Niedrig Median High Power
Canada 26.80 43.27 70.85
Alberta N / A N / A N / A
British Columbia 21.44 38.34 63.19
Manitoba N / A N / A N / A
New Brunswick N / A N / A N / A
Neufundland und Labrador N / A N / A N / A
Nordwest-Territorien N / A N / A N / A
Neuschottland 21.00 42.35 53.85
Nunavut N / A N / A N / A
Ontario 24.52 45.67 72.12
Prince Edward Island N / A N / A N / A
Quebec 28.00 41.35 63.46

Erforderliche Fähigkeiten

  • Arbeiten mit Geräten und Maschinen
    • Fehlersuche und Neuprogrammierung technischer Systeme
    • Installation und Einrichtung der technischen Infrastruktur
  • Bedienen und Reparieren von Geräten, Maschinen und Fahrzeugen
    • Mechanische Installation
    • Instandhaltung und Reparatur
  • Zu den erforderlichen analytischen Fähigkeiten gehören:
    • Informationen analysieren
    • Planung
    • Ergebnisprojektion
    • Recherche und Untersuchung
  • Zu den erforderlichen Kommunikationsfähigkeiten gehören:
    • Professionelle Kommunikation
    • Beratung und Beratung

Berufsaussichten

Im Vergleich zu anderen Provinzen gibt es mehr Jobmöglichkeiten in Neuschottland und Quebec für diesen Beruf.

Für den Zeitraum 2019-2028 wird erwartet, dass die geschätzten Beschäftigungsmöglichkeiten deutlich höher sind als die von Arbeitssuchenden, was zu einem Arbeitskräftemangel führt. Es wird erwartet, dass die meisten Beschäftigungsmöglichkeiten durch die Zunahme der Beschäftigung und den Ruhestand geschaffen werden.

Beschäftigungsanforderungen

Voraussetzung ist ein Bachelorabschluss in Luft- und Raumfahrttechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung wie beispielsweise Maschinenbau.

Voraussetzung ist ein Master- oder Promotionsstudium in einem verwandten ingenieurwissenschaftlichen Fach.

Qualifizierte Ingenieure müssen von einer Provinz- oder Gebietsorganisation lizenziert sein.

Sie können sich nach Abschluss eines anerkannten Ausbildungsprogramms und einer drei- bis vierjährigen beaufsichtigten Ingenieurstätigkeit immatrikulieren.

Anforderungen an eine professionelle Lizenz

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen können, müssen Sie möglicherweise eine Berufserlaubnis von einer Aufsichtsbehörde einholen.

Ort Stelle Rechtliches Aufsichtsbehörde
Alberta Raumfahrtingenieur Geregelte Verband professioneller Ingenieure und Geowissenschaftler von Alberta
British Columbia Raumfahrtingenieur Geregelte Ingenieure und Geowissenschaftler von British Columbia
Manitoba Raumfahrtingenieur Geregelte Ingenieure Geowissenschaftler von Manitoba
New Brunswick Raumfahrtingenieur Geregelte Association of Professional Engineers and Geoscientists of New Brunswick
Neufundland und Labrador Raumfahrtingenieur Geregelte Professionelle Ingenieure und Geowissenschaftler aus Neufundland und Labrador
Nordwest-Territorien Raumfahrtingenieur Geregelte Northwest Territories und Nunavut Association of Professional Engineers and Geoscientists
Neuschottland Raumfahrtingenieur Geregelte Verband professioneller Ingenieure von Nova Scotia
Nunavut Raumfahrtingenieur Geregelte Northwest Territories und Nunavut Association of Professional Engineers and Geoscientists
Ontario Raumfahrtingenieur Geregelte Professionelle Ingenieure Ontario
Prince Edward Island Raumfahrtingenieur Geregelte Verband professioneller Ingenieure von Prince Edward Island
Québec Raumfahrtingenieur Geregelte Ordre des ingénieurs du Québec
Saskatchewan Raumfahrtingenieur Geregelte Verband professioneller Ingenieure und Geowissenschaftler von Saskatchewan
Yukon Raumfahrtingenieur Geregelte Ingenieure des Yukon

Berufliche Verantwortung

Design und Entwicklung von Luft- und Raumfahrtfahrzeugen, Systemen und Komponenten, wie Flugzeuge, Raumfahrzeuge, Raketen, Satelliten und weltraumgestützte Kommunikationssysteme, werden entworfen und entwickelt.

Mithilfe komplexer mathematischer Modellierung Computersimulationen von Flugzeugfahrzeugen, -systemen und -komponenten entwickeln und ausführen.

Bereiten Sie Material- und Prozessanforderungen für die Herstellung, Wartung, Reparatur und Modifikation der Luft- und Raumfahrt vor.

Überwachung und Koordination der Herstellung, Montage, Modifikation, Reparatur und Überholung von Luft- und Raumfahrzeugen.

Koordination von Boden- und Flugtests mit Luft- und Raumfahrzeugen.

Erstellen Sie Betriebsanforderungen, Wartungspläne und Bedienungsanleitungen.

Entwickeln Sie die technologischen Phasen der luftfahrttechnischen Fahrzeug- und Systemlogistik und der Betriebsunterstützung.

Untersuchen und melden Sie Ausfälle von strukturellen oder anderen Komponenten oder Systemen sowie Unfälle oder Vorkommnisse und geben Sie Empfehlungen für Korrekturmaßnahmen.

Jobtrends in Kanada für Architekten

Kanada Job-Trendanalyse-Architekt

 

Kanada Job-Trendanalyse-Architekt

Architekten planen und produzieren Entwürfe für Gewerbe-, Wohn- und institutionelle Strukturen, die gebaut oder renoviert werden. Sie können für Architekturbüros, private und öffentliche Unternehmen oder als Selbständige arbeiten.

Wenn Sie Architekt mit Erfahrung sind und sich freuen nach Kanada migrieren, dann stehen Ihre Chancen gut, denn das Land sucht Architekten.

Wie wandern Sie als Architekt nach Kanada aus?

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie ein Architekt nach Kanada ziehen kann:

Der erste Schritt bei der Migration nach Kanada besteht darin, Ihre Berechtigung zur Bewerbung für diese Programme zu berechnen.

Überprüfen Sie Ihre Berechtigung

Sie haben bessere Chancen, sich im Rahmen des Express Entry-Programms zu qualifizieren, um als Architekt nach Kanada zu ziehen.

Wie viel verdient ein Architekt in Kanada?

Der Medianlohn für diesen Beruf beträgt etwa 31.75 Dollar pro Stunde und der Höchstlohn für diesen Beruf liegt in der kanadischen Provinz Alberta, wo er 42 Dollar pro Stunde beträgt.

Gemeinschaft/Gebiet Löhne ($/Stunde)
Niedrig Median High Power
Canada 23.08 35.58 60.10
Alberta 26.44 42.84 71.11
British Columbia 24.04 33.65 53.42
Manitoba 22.50 37.50 61.54
New Brunswick 17.00 35.00 75.38
Neufundland und Labrador N / A N / A N / A
Nordwest-Territorien N / A N / A N / A
Neuschottland 17.00 35.00 75.38
Nunavut N / A N / A N / A
Ontario 20.14 35.90 63.46
Prince Edward Island N / A N / A N / A
Quebec 24.04 35.00 57.6

 Erforderliche Fähigkeiten

  • Management- und Supervisionsfähigkeiten
  • Zu den analytischen Fähigkeiten gehören die Fähigkeit:
    • Informationen analysieren
    • Planung
    • Ergebnisprojektion
    • Recherche und Untersuchung
  • Kommunikationsfähigkeiten umfassen:
    • Beratung und Beratung
    • Kontakt und Vernetzung
    • Verhandlung und Entscheidung
    • Professionelle Kommunikation
    • Werbung und Verkauf
  • Zu den technischen und technologischen Fähigkeiten gehören Kenntnisse in:
    • Bau und Konstruktion
    • Ingenieurwissenschaften und angewandte Technologien

Berufsaussichten

Die Berufsaussichten für Architekten in den nächsten drei Jahren sind besonders gut in Manitoba, Saskatchewan, Ontario, und Quebec.

Erweitern Sie bei der Arbeitssuche Ihren Suchbereich, um kleinere Städte und Städte in der Nähe Ihrer Zielstädte oder -provinzen in Kanada einzuschließen. Bevor Sie sich entscheiden, wo Sie in Kanada leben möchten, recherchieren Sie, wo für Ihren Beruf eine größere Nachfrage besteht.

Das Gleichgewicht zwischen Arbeitskräfteangebot und -nachfrage, das sich in den letzten Jahren gezeigt hat, wird voraussichtlich über den Projektionszeitraum hinweg bestehen bleiben, da Stellenangebote und Stellensuchende voraussichtlich auf nahezu gleichem Niveau sein werden.

Beschäftigungsanforderungen

  • Ein Bachelor-Abschluss in Architektur von einer anerkannten Institution oder ein Abschluss des Studienprogramms des Royal Architectural Institute of Canada (RAIC).
  • In einigen Fällen ist ein Master-Abschluss in Architektur erforderlich.
  • Voraussetzung ist ein dreijähriges Praktikum unter der Leitung eines zertifizierten Architekten.
  • Es ist notwendig, die Architektenregistrierungsprüfung zu bestehen.
  • Eine Anmeldung bei der Landesarchitektenvereinigung des Arbeitslandes ist erforderlich.
  • In bestimmten Fällen kann die Zertifizierung für Leadership in Energy and Environmental Design (LEED) erforderlich sein, die vom Canada Green Building Council angeboten wird.

Anforderungen an eine professionelle Lizenz

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen können, müssen Sie möglicherweise eine Berufserlaubnis von einer Aufsichtsbehörde einholen. Die Anforderungen an eine professionelle Lizenz können je nach Provinz unterschiedlich sein.

Ort Stelle Rechtliches Aufsichtsbehörde
Alberta Architekt Geregelte Alberta Architektenvereinigung
British Columbia Architekt Geregelte Architekturinstitut von British Columbia
Manitoba Architekt Geregelte Manitoba Association of Architects
New Brunswick Architekt Geregelte Architektenkammer Neubraunschweig
Neufundland und Labrador Architekt Geregelte Architektenlizenzierungsbehörde von Neufundland & Labrador
Nordwest-Territorien Architekt Geregelte Verband der Architekten der Nordwest-Territorien
Neuschottland Architekt Geregelte Nova Scotia Association of Architects
Ontario Architekt Geregelte Architektenverband Ontario
Prince Edward Island Architekt Geregelte Architektenvereinigung von Prince Edward Island
Québec Architekt Geregelte Ordre des Architectes du Québec
Saskatchewan Architekt Geregelte Saskatchewan Association of Architects

Berufliche Verantwortung

Beraten Sie sich mit den Kunden, um Form, Stil und Zweck der vorgeschlagenen Renovierungen oder Neubauten zu bestimmen.

Erstellen Sie Pläne, die Entwurfsanforderungen, Baumaterialien, Budgets und Bauzeitpläne skizzieren, indem Sie Gebäude konzipieren und entwerfen.

Erstellen Sie Zeichnungen und Modelle für Kunden.

Vorbereitung oder Überwachung der Erstellung von Bauplänen, Spezifikationen und anderen Baudokumenten.

Erstellung von Ausschreibungsunterlagen, Teilnahme an Vertragsgesprächen und Vergabe von Bauaufträgen.

Überwachen Sie den Baustellenbetrieb, um sicherzustellen, dass er den Regeln entspricht.

Durchführung von Machbarkeitsstudien und Finanzanalysen von Entwicklungsprojekten.

Ontario PNP-Auslosung begrüßt 326 weitere Einwanderungskandidaten

Ontario PNP lädt 326 Master-Absolventen ein

Ontario PNP lädt 326 Master-Absolventen ein

Die kanadische Provinz Ontario veranstaltete eine weitere Einladungsrunde in einem Ontario PNP Ziehung am 25. August 2021. Zur Ziehung wurden 326 Kandidaten eingeladen, die einen EOI-Score von nicht weniger als 37 hatten.

Die eingeladenen Kandidaten haben 14 Tage Zeit, sich zu bewerben und müssen als Bewerbungsgebühr 1,500 US-Dollar bezahlen.

Ontario ist aus verschiedenen Gründen ein wünschenswerter Ort, um dorthin zu ziehen. Sie beinhalten:

  • Ontario hat eine der kulturell vielfältigsten Gesellschaften der Welt.
  • Die Lebensqualität ist sehr hoch.
  • Ontario verfügt über ein sehr effizientes und zuverlässiges öffentliches Verkehrssystem.
  • Ontario bietet ein sehr günstiges Umfeld für qualifizierte und erfahrene ausländische Arbeitskräfte in Bereichen wie IT, Ingenieurwesen, Gesundheitswesen und Gastgewerbe.

Internationale Studierende, die einen Master-Abschluss an einer geeigneten Institution in Ontario gemacht haben, haben die Möglichkeit, über das EOI-Aufnahmesystem von . nach Ontario zu ziehen OINP. Das EOI-Aufnahmesystem wurde Anfang August 2021 eingeführt. Diese internationalen Studierenden können sich jederzeit über dieses Ontario PNP für die Einwanderung anmelden.

Über Masters Graduate Stream of Ontario

Nachher Abschluss von einer berechtigten Institution in Ontario kann sich ein internationaler Student beim e-Filing-Portal von Ontario anmelden. Dann können sie mit der Registrierung eines EOI im Graduate Stream fortfahren.

Diese Studenten werden, wenn sie für geeignet befunden werden, aufgefordert, sich für eine Nominierung in der Provinz zu bewerben. Diese Studierenden haben die Möglichkeit, sich für ein Kanada PR Visum, wenn sie eine Nominierung für die Provinz erhalten.

Führen Sie eine Selbsteinschätzung durch, um herauszufinden, ob Sie für die Einwanderung nach Kanada in Frage kommen. Klicken . Kontaktieren Sie uns jetzt!

Um sich für die Nominierung zu bewerben, müssen die Kandidaten kein Stellenangebot haben. Innerhalb von 2 Jahren nach dem Abschluss in Ontario müssen die Kandidaten einen Antrag auf Nominierung stellen. Bewerben können sich Studierende der folgenden Hochschulen im Rahmen des Streams:

  • Algoma Universität
  • Carleton Universität
  • King's University College an der Universität von Western Ontario
  • McMaster University
  • Queens University
  • Saint Paul University (verbunden mit der University of Ottawa)
  • Universität von Guelph
  • University of St. Michael's College (Föderiert mit der University of Toronto)
  • University of Waterloo
  • Westliche Universität
  • Brescia University College (angegliedert an die University of Western Ontario)
  • Dominican University College
  • Lakehead Universität
  • Nipissing Universität
  • Royal Military College von Kanada
  • Jerome's University (Föderiert mit der University of Waterloo)
  • Universität von Ontario Institut für Technologie
  • University of Toronto
  • University of Windsor
  • Wilfrid Laurier Universität
  • Brock University
  • Huron University College (angegliedert an die University of Western Ontario)
  • Laurentian University
  • Ontario College of Art & Design University
  • Ryerson University
  • Trent Universität
  • University of Ottawa
  • University of Trinity College (verbunden mit der University of Toronto)
  • Victoria University (verbunden mit der University of Toronto)
  • Universität York

Die Nachricht von dieser Ziehung muss Ihnen einen wunderbaren Weg aufgezeigt haben, wenn Sie daran interessiert sind, einen Master in Ontario zu machen.

Verbinde dich mit uns!

Sind Sie daran interessiert, nach Ontario auszuwandern? Kanada Einwanderung ist ein Bereich, auf den wir bei Y-Axis, dem weltweit führenden Einwanderungs- und Visaunternehmen, spezialisiert sind. Sie können sich gerne mit uns in Verbindung setzen, indem Sie auf klicken um fachkundige Beratung und professionelle Visa-Services zu erhalten.

Wenn Ihnen das Lesen dieses Artikels gefallen hat, sehen Sie sich auch diese Links an:

Hinweis:

PR – Daueraufenthalt

Eine Einladungsrunde lädt 502 Einwanderungskandidaten aus Quebec ein

Eine Einladungsrunde lädt 502 Einwanderungskandidaten aus Quebec ein

Eine Einladungsrunde lädt 502 Einwanderungskandidaten aus Quebec ein

Hier sind Nachrichten aus Kanadas frankophoner Provinz Quebec. Am 19. August 2021 wurde in Quebec eine Einladungsrunde durchgeführt, bei der das MIFI 502 Einwanderungskandidaten aufforderte, sich für eine dauerhafte Auswahl zu bewerben.

Nun müssen Sie sich bewusst sein, dass Einwanderungsangelegenheiten in Quebec über eine eigene Einrichtung namens MIFI abgewickelt werden. Diesmal hat die MIFI im Rahmen der QSWP Einladungen an Einwanderungskandidaten herausgegeben.

QSWP wurde gemeinsam von der Regierung von Quebec und der kanadischen Regierung entwickelt. Es ermöglicht die Einwanderung von hochqualifizierten und ausgebildeten Ausländern, um die Einwanderung in Quebec als Facharbeiter durchzuführen.

Kandidatenanforderungen

Kandidaten müssen ihren EOI in Arrima, dem Online-Registrierungsportal von Quebec, registrieren. Mit einem registrierten EOI wird die Provinz von Ihrem Interesse an einer Einwanderung nach Quebec überzeugt. Wenn Sie an einer Einwanderung nach Quebec interessiert sind, lädt die Provinz Sie gerne ein, sich für die Dauerauswahl zu bewerben.

Mehr über die Auslosung von Quebec

Die eingeladenen Kandidaten waren teilnahmeberechtigt, weil sie eine Mindestpunktzahl von 548 erreichten. Außerdem mussten ihre Berufe auf der Zielliste der Berufe stehen. Dies sind gefragte Berufe, für die Quebec qualifizierte ausländische Arbeitskräfte braucht, um seinen Arbeitsmarktbedarf zu decken.

Im Folgenden waren die Zielberufe mit ihren NOC-Codes:

  • NOC 0213 – Verwalter von Computer- und Informationssystemen
  • NOC 2147 – Computeringenieure außer Softwareingenieuren und Designern
  • NOC 2173 – Software-Ingenieure und -Designer
  • NOC 2241 – Technologen und Techniker der Elektro- und Elektroniktechnik
  • NOC 2283 – Prüftechniker für Informationssysteme
  • NOC 5241 – Grafikdesigner und Illustratoren
  • NOC 2133 – Elektro- und Elektronikingenieure
  • NOC 2171 – Analysten und Berater für Informationssysteme
  • NOC 2174 – Computerprogrammierer und Entwickler interaktiver Medien
  • NOC 2281 – Computernetzwerktechniker
  • NOC 5131 – Produzenten, Regisseure, Choreografen und verwandte Berufe
  • NOC 6221 – Technischer Vertrieb – Großhandel
  • NOC 2141 – Industrie- und Fertigungsingenieure
  • NOC 2172 – Datenbankanalysten und Datenadministratoren
  • NOC 2175 – Webdesigner und -entwickler
  • NOC 2282 – Benutzerunterstützungstechniker
  • NOC 5223 – Graphische Techniker

Die Ziehung am 19. August war Quebecs 7th Auslosung 2021. Bis jetzt hat die Provinz 1,562 Einwanderungskandidaten aus Quebec eingeladen, sich für eine dauerhafte Auswahl zu bewerben.

Obwohl Quebec Kandidaten einlädt, liegt die endgültige Entscheidung über ihre Einwanderung nach Kanada beim IRCC.

Denken Sie darüber nach, nach Kanada auszuwandern? Warum nicht eine Selbsteinschätzung durchführen lassen, um Ihre Eignung zu überprüfen? Klicken jetzt!

Verbinde dich mit uns!

Kanada Einwanderung ist für viele eine beliebte Option, um ihren Traumjob zu finden und sich an einem der begehrtesten Orte der Welt niederzulassen. Wollen Sie fachkundige Beratung und professionelle Dienstleistungen für die Einwanderung in dieses gastfreundlichste Land der Welt für Einwanderer? Dann klick um sich mit Y-Axis, dem weltweit führenden Einwanderungs- und Visaunternehmen, zu verbinden.

Wenn Sie diesen Artikel informativ fanden, lesen Sie bitte auch diese interessanten Artikel:

Hinweis:

EOI – Interessensbekundung

NOC – Nationale Berufsklassifikation

MIFI – Ministère de l'Immigration, de la Francisation et de l'Integration

IRCC – Einwanderung, Flüchtlinge und Staatsbürgerschaft Kanada

QSWP – Quebec Reguläres Facharbeiterprogramm

Rechte und Pflichten der ständigen Einwohner Kanadas

Rechte und Pflichten der ständigen Einwohner Kanadas

Rechte und Pflichten der ständigen Einwohner Kanadas

Ständiger Wohnsitz in Kanada bezieht sich auf diejenigen, die keine kanadischen Staatsbürger sind, aber die Erlaubnis erhalten haben, im Land ohne Einschränkung zu leben und zu arbeiten. Die Kanada PR Das Visum ist fünf Jahre gültig und kann danach verlängert werden. Ein ständiger Einwohner muss zwei von fünf Jahren in Kanada verbringen oder riskiert den Verlust seines PR-Status.

Um einen Daueraufenthalt zu erlangen, muss eine Person das Visum beantragen und nachweisen, dass sie die Voraussetzungen für einen Daueraufenthalt erfüllt.

Kanada bietet viele Einwanderungsprogramme an, von denen jedes seine eigenen Kriterien und Anforderungen hat. Die beliebtesten Einwanderungsprogramme sind – Express Entry Program, Provincial Nominee Programs (PNPs), Quebec Skilled Worker Program (QSWP), Startup Visa Program etc.

The Express Entry-Programm und dem Provinzielles Nominierungsprogramm sind die beiden am meisten bevorzugten Programme, um ein PR-Visum zu beantragen.

Nachfolgend finden Sie Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen, den Schritten im Bewerbungsverfahren und den erforderlichen Unterlagen für jedes Programm.

Bewerbung für Kanada PR über das Express Entry Programm

Schritt 1: Erstellen Sie Ihr Express Entry-Profil

Als ersten Schritt müssen Sie Ihr Online-Express-Entry-Profil erstellen. Das Profil sollte Zeugnisse enthalten, die Alter, Berufserfahrung, Bildung, Sprachkenntnisse usw.

Wenn Sie sich als Facharbeiter für die Kanada PR qualifizieren möchten, sollten Sie 67 Punkte erreichen, um die Zulassungskriterien zu erfüllen. Überprüfen Sie Ihre Punktzahl im Rechner für Einwanderungspunkte für Kanada. Wenn Sie sich qualifizieren, können Sie Ihr Profil einreichen. Dies wird zu den anderen Profilen im Express Entry-Pool hinzugefügt.

Schritt 2: Vervollständigen Sie Ihren ECA

Wenn Sie Ihre Ausbildung außerhalb Kanadas absolviert haben, sollten Sie ein Assessment of Educational Credentials oder ECA abschließen. Dies soll beweisen, dass Ihre Bildungsabschlüsse denen des kanadischen Bildungssystems entsprechen.

Schritt 3: Führen Sie Ihre Sprachtests durch

Als nächsten Schritt im Express Entry-Programm sollten Sie die erforderlichen Englischkenntnisse ablegen. Die Empfehlung ist eine Punktzahl von 6 Bändern in jedem Abschnitt des IELTS. Ihr Testergebnis sollte zum Zeitpunkt der Bewerbung weniger als 2 Jahre alt sein.

Wenn Sie Französisch sprechen, erhalten Sie zusätzliche Punkte. Um Ihre Französischkenntnisse nachzuweisen, können Sie eine französische Sprache wie den Test de Evaluation de Francians (TEF) ablegen.

 Schritt 4: Berechnen Sie Ihren CRS-Score

Die Profile im Express Entry-Pool werden basierend auf dem Comprehensive Ranking System (CRS) bewertet. Basierend auf dem Profil der Bewerber wird ein CRS-Score vergeben, der bei der Erstellung eines Rankings im Express-Entry-Pool hilft. Die Bewertungsfelder für die Punktzahl umfassen:

  • Fähigkeiten
  • Unterricht & Bildung
  • Sprachfähigkeit
  • Arbeitserfahrung
  • Andere Faktoren

Ihr Profil wird für die Express Entry-Ziehung ausgewählt, wenn Sie die erforderliche CRS-Punktzahl für diese Ziehung haben.

Eine der besten Möglichkeiten, Ihre CRS-Punktzahl zu erhöhen, besteht darin, ein Stellenangebot von einem kanadischen Arbeitgeber einzuholen. Dies kann je nach Qualifikationsniveau zwischen 50 und 200 Punkten zu Ihrer Punktzahl hinzufügen.

Eine weitere Möglichkeit, CRS zu verbessern, besteht darin, eine Nominierung durch die Provinz zu erhalten. Mehrere kanadische Provinzen haben PNPs, die mit Express-Entry-Streams verbunden sind. Eine Nominierung in der Provinz bringt 600 Punkte, die Ihnen definitiv einen ITA bescheren können.

 Schritt 5: Holen Sie sich Ihre Einladung zur Bewerbung (ITA)

Wenn Ihr Profil aus dem Express Entry-Pool ausgewählt wird, erhalten Sie eine ITA von der kanadischen Regierung, nach der Sie mit der Dokumentation für Ihr PR-Visum beginnen können.

Antrag über das Provincial Nominee Program (PNP) für ein PR-Visum

The Provinzielle Nominee-Programme (PNP) wurde von Immigration, Refugees and Citizenship Canada (IRCC) ins Leben gerufen, um den verschiedenen Provinzen und Territorien in Kanada bei der Auswahl von Einwanderungskandidaten zu helfen, die bereit sind, sich in einer bestimmten Provinz oder einem bestimmten Territorium des Landes niederzulassen und über die Fähigkeiten und das Fachwissen verfügen, um zu der wirtschaftliche Entwicklung der Provinz oder des Territoriums.

Einige beliebte PNP-Programme sind Alberta, Ontario, und British Columbia. Aber nicht alle Provinzen und Territorien Kanadas nehmen am PNP teil. Nunavut und Quebec sind nicht Teil des PNP. Während Quebec ein eigenes separates Programm – das Quebec Skilled Worker Program (QSWP) – zur Aufnahme von Einwanderern in die Provinz hat.

Schritte zur Beantragung des PNP

  1. Sie müssen sich in der Provinz oder Region bewerben, in der Sie sich niederlassen möchten.
  2. Wenn Ihr Profil attraktiv ist und die Zulassungskriterien erfüllt, können Sie von der Provinz für die Beantragung eines PR-Visums nominiert werden.
  3. Sie können Ihr PR-Visum beantragen, nachdem Sie von einer Provinz nominiert wurden.

Die Kriterien für die Bewertung des PR-Antrags sind in jeder Provinz unterschiedlich, aber die Zulassungskriterien ähneln denen des Express Entry Program.

Nachdem Sie Ihr ITA erhalten haben, müssen Sie die erforderlichen Dokumente einreichen, um Ihr PR-Visum zu erhalten.

Andere Einwanderungsprogramme

Die kanadische Regierung führt bestimmte Pilotprogramme durch, um Einwanderern bei der Einreise als ständiger Einwohner zu helfen.

Dazu gehören das Atlantic Immigration Pilot [AIP], das Agri-Food Pilot [AFP] und das Rural and Northern Immigration Pilot [RNIP].

Inhaber eines PR-Visums in Kanada genießen die folgenden Vorteile:

  • Sie können künftig die kanadische Staatsbürgerschaft beantragen.
  • Sie haben die Freiheit, überall in Kanada zu leben, zu arbeiten und zu studieren.
  • Sie haben Anspruch auf Gesundheits- und andere Sozialleistungen.
  • Kinder haben Anspruch auf kostenlose Bildung.
  • Sie haben die Möglichkeit, ein Unternehmen in Kanada zu gründen.
  • Sie haben Anspruch auf Steuervorteile.
  • Sie haben in Kanada Rechtsschutz.

Abgesehen davon können Sie mit einem PR-Visum das Unternehmen wechseln, durch die Provinzen reisen und Ihre Familie mitbringen oder Sie können später Ihren Ehepartner, Partner oder unterhaltsberechtigte Kinder sponsern, um mit Ihnen ins Land zu kommen. Ihr PR-Status ist unbefristet. Wenn Sie mit einem PR-Visum bleiben möchten, müssen Sie innerhalb von fünf Jahren mindestens zwei Jahre im Land leben, um Ihren Status zu behalten.

Verlängerung Ihres PR-Visums

Sie müssen nachweisen, dass Sie während der Verlängerung Ihres Kanada-PR-Visums während des Fünfjahreszeitraums mindestens 730 Tage (ungefähr zwei Jahre) in Kanada physisch anwesend waren. Die 730 Tage müssen nicht aufeinanderfolgend sein; Sie können die Nation so oft betreten und verlassen, wie Sie möchten.

Personen mit ständigem Wohnsitz können die Staatsbürgerschaft beantragen, wenn sie bestimmte Wohnsitzbedingungen erfüllen.

Sie können einen kanadischen Pass beantragen und sich für ein politisches Amt bewerben, wenn Sie die kanadische Staatsbürgerschaft erworben haben.

Personen mit ständigem Wohnsitz können die Staatsbürgerschaft beantragen, wenn sie bestimmte Wohnsitzbedingungen erfüllen. Verlängerung Ihres PR-Visums.

Die meisten PR-Karten haben eine Gültigkeitsdauer von fünf Jahren; einige haben jedoch nur eine einjährige Gültigkeitsdauer. Das Ablaufdatum der Karte ist darauf geschrieben. Wenn Ihre PR-Karte abläuft, können Sie sie nicht mehr als Reisedokument verwenden. Wenn Ihre PR-Karte in den nächsten sechs Monaten abläuft, können Sie eine Neuausstellung beantragen. Wenn Sie Ihr PR-Visum verlängern möchten, müssen Sie sich in Kanada befinden. Wenn Sie mit einer abgelaufenen PR-Karte nach Kanada zurückkehren, müssen Sie vor der Reise nach Kanada ein Permanent Resident Travel Document (PRTD) beantragen. Sie können möglicherweise nicht in ein kommerzielles Transportmittel einsteigen, um nach Kanada einzureisen, wenn Sie nicht über eines verfügen.

Sie müssen ein neues PR-Visum beantragen, wenn Ihr aktuelles abläuft. Sie bleiben auch nach Ablauf der Dauer ein ständiger Einwohner.

Hier sind die Verlängerungsgebühren für Ihr PR-Visum:

Gebühren für PR-Karte: 50 CAD

Bearbeitungszeit:

Verlängerung oder Ersatz - 97 Tage

Neue PR-Karte-130 Tage.

Permanent Residents in Kanada haben bestimmte Rechte und auch Pflichten, die sie erfüllen müssen, wenn sie dauerhaft in Kanada bleiben wollen.

Jobtrends in Kanada-Automobilingenieur

Kanada Jobtrendanalyse Automobilingenieur

 

Kanada Jobtrendanalyse Automobilingenieur

Automobilingenieure arbeiten an Maschinen und Systemen für Heizung, Lüftung und Klimatisierung sowie Stromerzeugung, Transport, Verarbeitung und Fertigung. Automobilingenieure sind auch für die Bewertung, Installation, den Betrieb und die Wartung mechanischer Systeme verantwortlich.

Automobilingenieure finden Jobs in Fertigungs-, Transport- oder verarbeitenden Industrien oder in Beratungsunternehmen, cab wählt die Möglichkeit, sich selbstständig zu machen.

Wenn Sie ein qualifizierter Automobilingenieur sind und nach Kanada auswandern möchten, können Sie aus verschiedenen Einwanderungsprogrammen wählen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Wie wandern Sie als Automobilingenieur nach Kanada aus?

Es gibt drei Möglichkeiten, wie ein Automobilingenieur nach Kanada ziehen kann:

Während die ersten beiden Programme den meisten aufstrebenden Migranten bekannt sind, ist der erste Schritt im Prozess nach Kanada migrieren besteht darin, Ihre Eignung für die Bewerbung für diese Programme zu berechnen.

Überprüfen Sie Ihre Berechtigung

Das Eidgenössische Berufsbildungsprogramm (FSTP) richtet sich an Fachkräfte in verschiedenen Berufen, die ihr Profil beim FSTP einreichen können und die Chance haben, eine Einladung zur Beantragung oder ITA für ein Visum zu erhalten. Die Auswahl basiert auf einem Lotteriesystem, jedoch sind die Auswahlchancen hoch, da Kanada in verschiedenen Berufen einen Arbeitskräftemangel hat.

Die kanadische Regierung veröffentlicht regelmäßig eine Liste von Handwerksberufen, die von einem Arbeitskräftemangel betroffen sind. Basierend auf dieser Liste können sich internationale Arbeitnehmer und Personen mit einer befristeten Arbeitserlaubnis beim FSTP bewerben, um zu sehen, ob sie eine Chance haben, ausgewählt zu werden.

Die Liste der Handwerksberufe basiert auf der kanadischen National Occupational Classification (NOC)-Liste. Wenn Sie Ihr dauerhaftes Aufenthaltsvisum über das Federal Skilled Trades Program erhalten, sind Sie berechtigt, in Kanada zu leben und zu arbeiten und können nach einigen Jahren kanadischer Staatsbürger werden.

Wie viel verdient ein Automobilingenieur in Kanada?

Der Medianlohn für diesen Beruf beträgt etwa 40 Dollar pro Stunde und der Höchstlohn für diesen Beruf liegt in der kanadischen Provinz Alberta, wo er 56 Dollar pro Stunde beträgt.

Gemeinschaft/Gebiet Löhne ($/Stunde)
Niedrig Median High Power
Canada 26.00 40.00 62.50
Alberta 34.00 56.41 72.50
British Columbia 27.18 36.06 57.44
Manitoba 25.48 34.62 61.00
New Brunswick 29.06 40.87 55.29
Neufundland und Labrador 16.50 46.15 81.73
Nordwest-Territorien N / A N / A N / A
Neuschottland 24.64 40.87 69.74
Nunavut N / A N / A N / A
Ontario 24.04 38.46 58.24
Prince Edward Island 20.15 30.00 53.33
Quebec 26.50 38.79 57.69
Saskatchewan 27.88 37.50

Erforderliche Fähigkeiten

  • Kenntnisse im Bedienen und Reparieren von Geräten, Maschinen und Fahrzeugen
    • Mechanische Installation
    • Instandhaltung und Reparatur
  • Managementfähigkeiten umfassen:
    • Koordination und Organisation
    • Aufsicht
  • Zu den analytischen Fähigkeiten gehören die Fähigkeit:
    • Informationen analysieren
    • Planung
    • Ergebnisprojektion
    • Recherche und Untersuchung
  • Erforderliche Kommunikationsfähigkeiten sind:
    • Professionelle Kommunikation
    • Beratung und Beratung
  • Zu den technischen und technischen Fähigkeiten gehören:
    • Engineering
    • Angewandte Technologien

Die Berufsaussichten für Fahrzeugingenieure in den nächsten drei Jahren sind besonders gut in New Brunswick und Manitoba.

Ort Berufsaussichten
Yukon-Territorium Unbestimmt
Saskatchewan Fair
Quebec Fair
Prince Edward Island Fair
Ontario Fair
Nunavut Unbestimmt
Neuschottland Fair
Nordwest-Territorien Unbestimmt
Neufundland und Labrador Fair
New Brunswick Gut
Manitoba Gut
British Columbia Fair
Alberta Fair

10-Jahres-Vorhersagen

In den nächsten zehn Jahren wird es so viele Stellenangebote wie Stellensuchende für diese Position geben. Durch Beschäftigungswachstum oder Pensionierungen können freie Stellen geschaffen werden.

Beschäftigungsanforderungen

Voraussetzung ist ein Bachelor-Abschluss in Fahrzeugtechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtung wie beispielsweise Maschinenbau.

Voraussetzung ist ein Master- oder Promotionsstudium in einem verwandten ingenieurwissenschaftlichen Fach.

Um technische Entwürfe und Berichte zu genehmigen und als professioneller Ingenieur zu praktizieren, müssen qualifizierte Ingenieure von einer Provinz- oder Gebietsorganisation lizenziert werden.

Sie können sich nach Abschluss einer anerkannten Ausbildung und einer drei- bzw. vierjährigen beaufsichtigten Ingenieurpraxis sowie einer bestandenen Berufspraxisprüfung immatrikulieren.

Anforderungen an eine professionelle Lizenz

Möglicherweise müssen Sie eine Berufserlaubnis von einer Aufsichtsbehörde einholen, bevor Sie mit der Arbeit beginnen können. Jede Provinz kann ihre eigenen Anforderungen haben.

Aufgaben

Untersuchen Sie die Durchführbarkeit, das Design, den Betrieb und die Leistung verschiedener Mechanismen, Komponenten und Systeme.

Erstellen Sie Material-, Kosten- und Zeitschätzungen, Berichte und Konstruktionsanforderungen für Maschinen und Systeme sowie planen und verwalten Sie Projekte.

Entwerfen Sie Kraftwerke, Maschinen, Komponenten, Werkzeuge, Vorrichtungen und Ausrüstungen.

Analysieren Sie die Dynamik und Schwingungen von mechanischen Systemen und Strukturen.

Auf Baustellen oder Industrieanlagen die Installation, Änderung und Inbetriebnahme von mechanischen Systemen überwachen und prüfen.

Beratung industrieller Wartungsteams durch Entwicklung von Wartungsstandards, Zeitplänen und Programmen.

Untersuchen Sie alle mechanischen Fehler oder Wartungsprobleme, die unerwartet auftreten.

Erstellung von Vertragsunterlagen für Industriebau- und Instandhaltungsprojekte sowie Analyse von Ausschreibungen.

Überprüfen und genehmigen Sie Konstruktionen, Berechnungen und Kostenschätzungen, während Sie Techniker, Technologen und andere Ingenieure beaufsichtigen.

Jobtrends in Kanada-Biotechnologie-Ingenieur

Jobtrends in Kanada-Biotechnologie-Ingenieur

Jobtrends in Kanada-Biotechnologie-Ingenieur

Biotechnologie-Ingenieure sind verantwortlich für den Betrieb und die Wartung von Industriechemikalien-, Kunststoff-, Pharma-, Zellstoff- und Papier- und Lebensmittelverarbeitungsanlagen sowie für biochemische und biotechnische Ingenieurtätigkeiten. Sie können in einer Vielzahl von Branchen arbeiten, darunter Herstellung und Verarbeitung, Beratungsorganisationen, Behörden, Forschungs- und Bildungseinrichtungen.

Die Mehrheit der Biotechnologieunternehmen in Kanada sind kleine oder mittlere Unternehmen. Sie sind branchenübergreifend und können an allen Phasen der Produktentwicklung beteiligt sein, einschließlich Forschung, klinischer und behördlicher Studien, Herstellung und Vermarktung. Karrieremöglichkeiten in den Bereichen Landwirtschaft, Biowissenschaften, Umwelt, Gesundheit, industrielle Anwendungen, natürliche Ressourcen, Nanotechnologie und Genomik sind in den meisten Biotech-Unternehmen in Kanada verfügbar.

Als ausgebildeter Biotechnologie-Ingenieur haben Sie gute Chancen auf einen Job und nach Kanada auswandern.

Wie kann man als Biotechnologie-Ingenieur nach Kanada auswandern?

Biotechnologie-Ingenieur ist ein berechtigter Beruf im Rahmen des kanadischen FSWP. Sie können ein PR-Visum erhalten durch Express-Eintrag oder im Kandidatenprogramm der Provinz. Überprüfen Sie, ob Sie berechtigt sind, indem Sie die Y-Achse verwenden Rechner für Einwanderungspunkte für Kanada.

Dies sind einige der Optionen für Biotechnologie-Ingenieure, die nach Kanada auswandern.

 Wie viel verdienen Biotechnologie-Ingenieure?

Der Medianlohn für diesen Beruf beträgt etwa 40 Dollar pro Stunde und der Höchstlohn für diesen Beruf liegt in der kanadischen Provinz Alberta, wo er 57 Dollar pro Stunde beträgt.

Erforderliche Fähigkeiten

  • Zu den erforderlichen Managementfähigkeiten gehören:
    • Koordination und Organisation
    • Aufsicht
    • Auswertung
  • Erforderliche analytische Fähigkeiten sind:
    • Informationen analysieren
    • Planung
    • Inspektion und Prüfung
    • Recherche und Untersuchung
  • Kommunikationsfähigkeiten umfassen:
    • Professionelle Kommunikation
    • Beratung und Beratung
  • Zu den technischen und technischen Fähigkeiten gehören:
    • Engineering
    • Angewandte Technologien

Die Berufsaussichten für Biotechnologie-Ingenieure in den nächsten drei Jahren sind in den meisten Provinzen Kanadas ungewiss.

10-Jahres-Vorhersagen

In den nächsten zehn Jahren wird es mehr Stellensuchende als Stellenangebote für diese Position geben. Stellen können aufgrund von Fachkräftemangel nicht besetzt werden.

Ort Berufsaussichten
Alberta Fair Fair
British Columbia Fair Fair
Manitoba Gut gut
New Brunswick Gut gut
Neufundland und Labrador UnbestimmtUnbestimmt
Nordwest-Territorien UnbestimmtUnbestimmt
Neuschottland UnbestimmtUnbestimmt
Nunavut UnbestimmtUnbestimmt
Ontario Gut gut
Prince Edward Island UnbestimmtUnbestimmt
Quebec Fair Fair
Saskatchewan Gut gut

Beschäftigungsanforderungen

  • Voraussetzung ist ein Bachelor-Abschluss in Biotechnologie oder einer vergleichbaren ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung.
  • Voraussetzung ist ein Master- oder Promotionsstudium in einem verwandten ingenieurwissenschaftlichen Fach.
  • Um technische Entwürfe und Berichte zu genehmigen und als professioneller Ingenieur zu praktizieren, müssen qualifizierte Ingenieure von einer Provinz- oder Gebietsorganisation lizenziert werden.
  • Sie können sich nach Abschluss einer anerkannten Ausbildung und einer drei- bzw. vierjährigen beaufsichtigten Ingenieurpraxis sowie einer bestandenen Berufspraxisprüfung immatrikulieren.
  • Berufspraxisprüfung, sind sie zur Anmeldung berechtigt.

Anforderungen an eine professionelle Lizenz

Bevor Sie mit der Arbeit beginnen können, müssen Sie möglicherweise eine Berufserlaubnis von einer Aufsichtsbehörde einholen. Diese Anforderung kann je nach Provinz unterschiedlich sein.

Aufgaben

  • Durchführung von Studien über die wirtschaftliche und technologische Lebensfähigkeit der Chemie-, Erdöl-, Zellstoff- und Papier-, Lebensmittel- und anderen verarbeitenden Industrien.
  • Chemische Forschung zur Entwicklung oder Verbesserung von Systemen, Reaktionen und Materialien.
  • Untersuchen Sie die chemische Verfahrenstechnik und Ausrüstung, um die Produktionsanforderungen zu ermitteln.
  • Spezifikation und Prüfung für die chemische Herstellung sowie zugehörige Anlagen und Ausrüstungen
  • Bau, Umbau, Service und Wartung von Pilotanlagen, Produktionseinheiten oder Verarbeitungsanlagen.
  • Um die Konsistenz und Einhaltung von Rohstoffen, Rohstoffen, Abfallprodukten oder Emissionsvorschriften zu gewährleisten, erstellen und durchsetzen Sie Qualitätsmanagementsysteme, Betriebsverfahren und Kontrolltechniken.
  • Erstellung von Vertragsunterlagen zu Prozessaspekten des Industriebaus und Bewertung von Angeboten.
  • Techniker, Ingenieure und andere Techniker werden beaufsichtigt.
  • Sie können in einer Verwaltungsposition an der Festlegung von Regeln und Kriterien für den Umgang mit Gefahrstoffen, dem Umweltschutz oder der Entwicklung von Lebensmittel-, Material- und Verbrauchersicherheitsstandards arbeiten.

Jobtrends für Finanzbeamte in Kanada

Kanada Jobtrendanalyse Finanzbeauftragter

 

Kanada Jobtrendanalyse Finanzbeauftragter

Das Rechnungs- und Finanzwesen ist ein riesiger, vielfältiger Wirtschaftszweig in Kanada, der in den letzten Jahren wesentlich zur kontinuierlichen Beschäftigungsentwicklung des Landes beigetragen hat. In Kanada sind die meisten Berufe im Bereich Rechnungswesen und Finanzen in den drei größten Städten des Landes tätig: Toronto, Montreal und Vancouver. Tatsächlich ist Toronto mittlerweile das zweitgrößte Finanzzentrum Nordamerikas.

Finanzbeamte behalten den Überblick über Konten, prüfen Finanztransaktionen und führen Buchführungen durch. Sie arbeiten sowohl in staatlichen als auch in kommerziellen Organisationen.

Als gelernter Finanzkaufmann/-frau haben Sie gute Chancen auf eine Anstellung und nach Kanada auswandern.

Wie wandern Sie als Finanzbeamter nach Kanada aus?

Finanzbeamter ist ein berechtigter Beruf im Rahmen des kanadischen FSWP. Sie können ein PR-Visum durch Express Entry erhalten. Überprüfen Sie, ob Sie berechtigt sind, indem Sie die Y-Achse verwenden Rechner für Einwanderungspunkte für Kanada.

Dies sind einige der Optionen für Finanzverantwortliche, die nach Kanada auswandern.

Es gibt keinen Mangel an Stellenangeboten für Finanzbeamte in Kanada, solange Sie über die Qualifikationen und die Arbeitserfahrung verfügen.

Einige der Orte in Kanada haben einen hohen Bedarf an Finanzbeamten: Manitoba, Britisch-Kolumbien, Quebec, Saskatchewan, und Aktuelles Braunschweig.

Wie viel verdienen Finanzbeamte in Kanada?

Medianlohn pro Stunde

Der Medianlohn für diesen Beruf beträgt ca. 23 Dollar pro Stunde und der maximale Medianlohn für diesen Beruf liegt in Nunavut bei 51 Dollar pro Stunde.

Gemeinschaft/Gebiet Löhne ($/Stunde)
Niedrig Median High Power
Canada 15.00 23.00 35.90
Saskatchewan 16.00 24.00 36.00
Quebec 15.00 21.25 31.75
Prince Edward Island 14.00 19.23 28.21
Ontario 15.25 23.00 37.98
Nunavut 26.43 51.21 64.66
Neuschottland 12.95 20.00 26.88
Nordwest-Territorien 24.50 42.82 62.36
Neufundland und Labrador 15.00 23.00 35.90
New Brunswick 13.39 20.00 30.22
Manitoba 14.50 21.25 34.41
British Columbia 15.38 24.40 36.54
Alberta 17.00 25.48

Erforderliche Fähigkeiten

  • Führungsqualitäten
    • Supervisionsfähigkeiten
  • Erforderliche analytische Fähigkeiten sind:
    • Informationen analysieren
    • Planung
    • Ergebnisprojektion
    • Recherche und Untersuchung
  • Erforderliche Kommunikationsfähigkeiten sind:
    • Beratung und Beratung
    • Professionelle Kommunikation
    • Lehre und Ausbildung
  • Erforderliche Kenntnisse in den Bereichen Wirtschaft, Finanzen und Management sind:
    • Buchhaltung
    • Finanzen

Die Jobaussichten für Finanzbeamte in den nächsten drei Jahren sind in den meisten Provinzen Kanadas fair.

Ort Berufsaussichten
Alberta Fair
British Columbia Gut
Manitoba Gut
New Brunswick Gut
Neufundland und Labrador Fair
Nordwest-Territorien Fair
Neuschottland Fair
Nunavut Fair
Ontario Fair
Prince Edward Island Fair
Quebec Gut
Saskatchewan Gut
Yukon-Territorium Fair

10-Jahres-Vorhersagen

Das Gleichgewicht zwischen Arbeitskräfteangebot und -nachfrage, das sich in den letzten Jahren gezeigt hat, wird voraussichtlich über den Projektionszeitraum hinweg bestehen bleiben, da Stellenangebote und Stellensuchende auf nahezu vergleichbarem Niveau erwartet werden.

Gängige Berufsbezeichnungen für Finanzbeamte:

  • Buchhaltungstechniker
  • Buchhalter
  • Buchhalter

Beschäftigungsanforderungen

  • Der Abschluss der Sekundarschule ist erforderlich.
  • Abschluss eines Buchhaltungs-, Buchhaltungs- oder verwandten College-Programms oder zwei Jahre an einer anerkannten professionellen Buchhaltungsschule oder Abschluss von Buchhaltungs- oder Buchhaltungskursen in Kombination mit Berufserfahrung.

Berufliche Verantwortung

  • Bereiten Sie Gehaltsabrechnungen vor, indem Sie sie berechnen und vorbereiten.
  • Versöhne die Bücher.
  • Füllen Sie die Tagebucheinträge aus.
  • Halten Sie Finanzunterlagen und Hauptbücher auf dem neuesten Stand.
  • Richten Sie die Bücher für die Probebilanz ein.
  • Abschreibungen und Anlagevermögen sollten berechnet werden.
  • Erstellen Sie statistische, finanzielle und buchhalterische Berichte.
  • Treffen Sie Vorkehrungen für Steuererklärungen.

Führen von Finanzaufzeichnungen und Entwicklung, Pflege und Ausgleich mehrerer Konten unter Verwendung manueller und digitaler Buchführungsmethoden.