Archiv - April 2021

Kanadas Einwanderung in die Provinz zieht im April 2021 an – Ein Rückblick

Kanada PNP zieht im April 2021

Kanada PNP zieht im April 2021

Hier ist eine Zusammenfassung aller Kanada PNP-Ziehung die im April 2021 stattfand.

27. April 2021 – British Columbia lädt 362 Einwanderungskandidaten ein

Im April 27, 2021, Britisch-Kolumbien PNP 362 neue Einwanderungskandidaten in 2 Einwanderungsziehungen eingeladen; eine eine allgemeine Auslosung und die andere zielte speziell auf 2 Besetzungsströme ab.

348 Einwanderungskandidaten wurden zur allgemeinen Auslosung eingeladen, während 14 Kandidaten zur NOC-spezifischen Auslosung eingeladen wurden. Die 2 in der NOC-spezifischen Auslosung anvisierten Berufe waren NOC 0631 und NOC 0621.

Allgemeine Auslosungsdetails

  • Fähigkeiten Einwanderung
    • Facharbeiter – mind. Punktzahl 94
    • Internationaler Absolvent – ​​min. Punktzahl 95
    • Einsteiger/Anfänger – min. Punktzahl 78
  • EEBC
    • Facharbeiter – mind. Punktzahl 94
    • Internationaler Absolvent – ​​min. Punktzahl 95

NOC-spezifische Ziehungsdetails

  • Fähigkeiten Einwanderung
    • Facharbeiter – mind. Punktzahl 113
    • Internationaler Absolvent – ​​min. Punktzahl 113
  • EEBC
    • Facharbeiter – mind. Punktzahl 113
    • Internationaler Absolvent – ​​min. Punktzahl 114

26. April 2021 – Manitoba stellt 367 LAAs an Einwanderungskandidaten aus

Manitoba hat am 367. April 26 LAAs an 2021 Einwanderungskandidaten ausgestellt. Die Einladungen wurden über 3 . ausgestellt Manitoba PNP Ströme. 301 Kandidaten erhielten LAAs mit der niedrigsten vorgeschriebenen Punktzahl von 440 Punkten.

55 LAAs wurden an Kandidaten von International Education Streams geschickt. 11 Kandidaten erhielten LAAs über eine strategische Rekrutierungsinitiative mit einer Mindestpunktzahl von 721.

22. April 2021 – Saskatchewan veröffentlicht 269 Einladungen zu einer PNP-Ziehung

Die EOI-Ziehung durchgeführt von Saskatchewan PNP 269 ​​Einladungen zur Bewerbung für die Provinznominierung in 2 Strömen herausgegeben.

139 Einladungen gingen an Einwanderungskandidaten in der Kategorie Gefragte Berufe. Sie waren qualifiziert und erfahren in einem der 61 NOC-kodierten Berufe. Sie hatten eine Mindestpunktzahl von 70 Punkten.

130 Einladungen gingen an Express Entry-Kandidaten, die in den gleichen NOC-codierten Berufen wie im ersten Fall qualifiziert und erfahren waren. Sie hatten auch eine Mindestpunktzahl von 70 Punkten.

20. April 2021 – British Columbia lädt 90 IT-qualifizierte Einwanderungskandidaten ein

BC hat 90 Einwanderungskandidaten mit IT-Kenntnissen willkommen geheißen. Diese Kandidaten wurden in den Kategorien Facharbeiter und internationale Absolventen zu einer Auslosung des BC PNP Tech Pilot eingeladen. Die Auslosung lud Kandidaten über 4 Einwanderungsströme des BC PNP ein.

20. April 2021 – Alberta veröffentlicht 200 Einladungen zu einer PNP-Ziehung

Am 20. April 2021 veranstaltete die Einwanderungsbehörde von Alberta eine PNP-Auslosung, bei der 200 Kandidaten mit mindestens 301 Punkten als CRS-Punktzahl eingeladen wurden. Die Kandidaten mussten bereit sein, dauerhaft in die Provinz einzuwandern, um in Kanada zu leben und zu arbeiten. Von ihnen wurde erwartet, dass sie Alberta bei seinen Bemühungen zur Entwicklung seiner Wirtschaft und seinen Bemühungen um Diversifizierung unterstützen.

15. April 2021 – Prince Edward Island lädt 156 Einwanderungskandidaten ein

Prince Edward Island führte eine PNP-Verlosung durch, bei der 156 Fachkräfte- und Unternehmerkandidaten eingeladen wurden. Die Einladungen wurden über die Streams Express Entry, Labor Impact und Business Impact des PEI PNP verschickt.

13. April 2021 – British Columbia veröffentlicht 441 Einladungen an Einwanderungskandidaten

Am 13. April 2021 führte BC zwei neue Einwanderungsziehungen durch. Sie verschickten 2 Einladungen über BC PNP. 441 Berufe wurden in den Geltungsbereich dieser Auslosung aufgenommen.

420 Einladungen aus 5 Einwanderungsströmen wurden von der Provinz bei der allgemeinen Einwanderungsverlosung herausgegeben. Die Mindestpunktzahl lag zwischen 79 und 95.

21 Einladungen wurden über 4 Einwanderungsströme ausgestellt. Die Mindestpunktzahl war 113.

13. April 2021 – British Columbia veröffentlicht 11 Einladungen zur Unternehmerverlosung

BC PNP veranstaltete am 13. April 2021 eine Auslosung für Entrepreneur Immigration. Einladungen wurden über den allgemeinen Entrepreneur-Stream und das regionale Pilotprojekt desselben verschickt.

Die Kategorie Entrepreneur Immigration General lud 6 Kandidaten mit einer Mindestpunktzahl von 126 ein. 5 Kandidaten wurden mit einer Mindestpunktzahl von 116 zum Regionalpiloten für Entrepreneur Immigration eingeladen.

13. April 2021 – Ontario vergibt 528 NOIs in einer Express Entry Tech-Ziehung

Die Einwanderungsbehörde von Ontario hat 528 NOIs in einer technischen Verlosung über ihren Express Entry Human Capital Priorities Stream ausgegeben. Die Kandidaten hatten CRS-Werte zwischen 456 und 467.

8. April 2021 – Saskatchewan hat 279 Einwanderungskandidaten eingeladen

In einer EOI-Auslosung lud Saskatchewan 279 Einwanderungskandidaten aus 2 Einwanderungsströmen ein.

146 Kandidaten mit Erfahrung und Fähigkeiten in 58 NOC-kodierten Berufen wurden eingeladen. Sie hatten eine Mindestpunktzahl von 70 Punkten.

133 Einladungen gingen an Express Entry-Kandidaten mit den gleichen Fähigkeiten und Erfahrungen und mit den gleichen CRS-Mindestwerten.

8. April 2021 – Manitoba stellt 243 LAAs über 3 Einwanderungsströme aus

Manitoba hat 243 LAAs ausgestellt, um internationale Absolventen und Facharbeiter über 3 Einwanderungsströme einzuladen.

208 LAAs gingen an Kandidaten der Kategorie Facharbeiter in Manitoba. Die niedrigste Punktzahl eines solchen Kandidaten betrug 456 Punkte.

21 LAAs gingen an Kandidaten aus dem International Education Stream.

14 LAAs gingen an Kandidaten aus dem Bereich Skilled Workers Overseas. Sie hatten eine Mindestpunktzahl von 708 Punkten.

6. April 2021 – Alberta hat 200 Einwanderungskandidaten eingeladen

Alberta führte eine PNP-Ziehung durch, bei der 200 Einwanderungskandidaten mit einem CRS-Mindestwert von 302 eingeladen wurden.

Die Kandidaten mussten bereit sein, dauerhaft in die Provinz einzuwandern. Sie müssen bereit sein zu arbeiten und zu den Prioritäten der wirtschaftlichen Entwicklung und Diversifizierung der Provinz beizutragen.

April 6, 2021 - Tech-Pilot in British Columbia Auslosung lädt 80 Einwanderungskandidaten ein

Zu einer Auslosung des British Columbia Tech Pilot wurden am 80. April 6 2021 Einwanderungskandidaten eingeladen. Die Einladungen wurden über 4 Einwanderungsströme des BC PNP ausgestellt. Die Mindestpunktzahl war 80 für alle 4 Streams.

Wenn Sie nach Kanada studieren, arbeiten, besuchen, investieren oder auswandern möchten, sprich mit Y-Achse, das weltweit führende Einwanderungs- und Visaunternehmen.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch…

Alberta begrüßt 200 Einwanderungskandidaten mit niedrigerem CRS-Score

Hinweis:

PR – Daueraufenthalt / Daueraufenthalt

CRS – Umfassendes Ranking-System

LAA – Empfehlungsschreiben zur Bewerbung

EOI – Interessensbekundung

PNP – Nominee-Programm der Provinz

ITA – Einladung zur Bewerbung

IRCC – Einwanderung, Flüchtlinge und Staatsbürgerschaft Kanada

NOC – Nationale Berufsklassifikation

SIRS – Registrierungssystem für die Einwanderung von Qualifikationen

PEI – Prinz-Edward-Insel

SINP – Einwanderungsprogramm für Saskatchewan

CLB – Kanadischer Sprachbenchmark

BC – Britisch-Kolumbien

EEBC – Express Entry BC

British Columbia begrüßt 362 Einwanderungskandidaten

British Columbia begrüßt 362 Einwanderungskandidaten

British Columbia begrüßt 362 Einwanderungskandidaten

Am 27. April 2021 veranstaltete British Columbia 2 PNP-Auslosungen, zu denen 362 Einwanderungskandidaten eingeladen wurden. Eine der Auslosungen war eine allgemeine Auslosung. Der andere richtete sich an Restaurant- und Foodservice-Manager sowie an Manager im Groß- und Einzelhandel.

Die eingeladenen Kandidaten stammten aus den SI- und EEBC-Streams von BC PNP. Genauer gesagt wurden die Kandidaten aus den Unterkategorien International Graduate, Skilled Worker und Entry-Level & Semi-skilled der EEBC- und SI-Streams eingeladen.

Die erforderliche Mindestpunktzahl für die Kandidaten reichte von 78 bis 95. Zur ersten Ziehung wurden 348 Kandidaten eingeladen.

In einer weiteren Ziehung wurden 14 Einwanderungskandidaten eingeladen. Diese Auslosung war für Kandidaten bestimmt, deren Berufe in die Kategorien NOC 0621 und NOC 0631 fallen. Die für sie vorgeschriebene Mindestpunktzahl war 113.

Über BC PNP

Das Ziel der Britisch-Kolumbien PNP Anziehungskraft besteht darin, ausländische Arbeitskräfte mit Fähigkeiten anzuwerben, die in der Provinz stark nachgefragt werden. Ausländische Arbeitnehmer, die bereit sind, ein dauerhaftes Aufenthaltsvisum für Kanada zu erhalten, können mit BC PNP ihre richtige Arbeitsstelle und Einwanderungsmöglichkeit in British Columbia finden.

Die 2 Hauptströme für die Einwanderung in BC PNP sind SI und EEBC, die von BCs SIRS verwaltet werden. Einwanderungskandidaten müssen ein Konto bei SIRS registrieren. Dem registrierten Profil wird dann eine Punktzahl zugewiesen, die auf Faktoren wie Berufserfahrung, Bildung und Sprachkenntnissen basiert.

Die Kandidaten mit der höchsten Punktzahl aus jeder Unterkategorie erhalten eine Einladung, sich für eine Nominierung für die Provinz zu bewerben. Dies führt dazu, dass die Kandidaten ein Kanada-PR-Visum beantragen, wenn BC eine reguläre Einwanderungsziehung durchführt.

Wenn Sie studieren, arbeiten, besuchen, investieren oder Nach Kanada auswandern, sprechen Sie mit Y-Axis, der weltweit führenden Einwanderungs- und Visagesellschaft.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch…

Zur PNP-Auslosung am 27. April in Manitoba werden 367 Einwanderungskandidaten eingeladen

Hinweis:

PR – Daueraufenthalt / Daueraufenthalt

PNP – Nominee-Programm der Provinz

SIRS – Registrierungssystem für die Einwanderung von Qualifikationen

NOC – Nationale Berufsklassifikation

BC – Britisch-Kolumbien

EEBC – Express Entry BC

SI – Einwanderung von Qualifikationen

Alberta begrüßt 200 Einwanderungskandidaten mit niedrigerem CRS-Score

Alberta begrüßt 200 Einwanderungskandidaten mit niedrigerem CRS-Score

Alberta begrüßt 200 Einwanderungskandidaten mit niedrigerem CRS-Score

Bei einer PNP-Ziehung, die am 20. April 2021 von der kanadischen Provinz Alberta durchgeführt wurde, wurden 200 Express-Entry-Kandidaten eingeladen. Sie erhielten Einladungen, sich für eine Nominierung für eine Provinz aus Alberta zu bewerben.

Die von den Kandidaten verlangte CRS-Mindestpunktzahl war 301. Diese Punktzahl war einen Punkt niedriger als die in der Kanada PNP zuvor gehaltene Auslosung.

Sobald diese Kandidaten über den Alberta Express Entry Stream für die Provinznominierung berechtigt sind, erhalten sie 600 zusätzliche CRS-Punkte. Dies erhöht ihre Chancen, eingeladen zu werden, sich für Kanada PR zu bewerben.

Die AINP verwaltet die Einwanderungsanträge. Sein Alberta Express Entry Stream ist ein verbessertes PNP. Die Kandidaten dieses Streams müssen ein Profil im Express Entry System haben.

Das kanadische Einwanderungs-Express-Entry-System

Kanada verwaltet Einwanderungsanträge über sein Express Entry-System. Das Express Entry-System verwaltet Einwanderungsanträge für die hochqualifizierten Bundesprogramme von CEC, FSTP und FSWP.

Jedes im System eingereichte Profil von Einwanderungskandidaten wird von CRS eingestuft. Die Punktzahlen für das Ranking werden unter Berücksichtigung der Humankapitalfaktoren des Kandidaten vergeben. Dazu gehören Berufserfahrung, Ausbildung, Alter und Sprachkenntnisse in Englisch oder Französisch.

Das IRCC veranstaltet regelmäßig Einwanderungsziehungen auf Bundesebene, um Einwanderungskandidaten einzuladen. Die Kandidaten mit den höchsten CRS-Werten erhalten eine Einladung, sich für einen dauerhaften Wohnsitz in Kanada zu bewerben.

Wenn kanadische Provinzen geeignete Einwanderungskandidaten für ihre Provinzen finden, benennen sie solche Einwanderungskandidaten. Diese Kandidaten erhalten 600 zusätzliche CRS-Punkte, die ihre Chancen erhöhen, in einem kommenden ITAs zu erhalten Auslosung der kanadischen Bundes-Express-Einreise.

Der Alberta Express Entry Stream

Dies ist ein erweitertes PNP, das Express-Entry-Kandidaten nach Alberta bringt. Diese Kandidaten haben normalerweise Verbindungen zu Alberta. Dies können Familienmitglieder, Berufserfahrung oder ein Stellenangebot aus Alberta sein.

Die Kandidaten werden aufgrund ihrer Fähigkeiten und Fähigkeiten ausgewählt, die Aktivitäten der Provinzregierung zur wirtschaftlichen Entwicklung und die Prioritäten für die Diversifizierung zu unterstützen.

Während der COVID-19-Krise hielt Alberta daran fest, nur die Einwanderungskandidaten zu berücksichtigen, die bereits in der Provinz lebten und arbeiteten.

Wenn Sie nach Kanada studieren, arbeiten, besuchen, investieren oder auswandern möchten, sprich mit Y-Achse, das weltweit führende Einwanderungs- und Visaunternehmen.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch…

Saskatchewan veröffentlicht 269 Einladungen zu neuen Einwanderungskandidaten

Hinweis:

PR – Daueraufenthalt / Daueraufenthalt

CRS – Umfassendes Ranking-System

PNP – Nominee-Programm der Provinz

ITA – Einladung zur Bewerbung

IRCC – Einwanderung, Flüchtlinge und Staatsbürgerschaft Kanada

LAA – Empfehlungsschreiben zur Bewerbung

FSWP – Bundesprogramm für Fachkräfte

FSTP – Eidgenössisches Berufsbildungsprogramm

CEC – Canadian Experience Class

AINP – Alberta Immigration Nominee-Programm

Zur PNP-Auslosung am 27. April in Manitoba werden 367 Einwanderungskandidaten eingeladen

Zur PNP-Auslosung am 27. April in Manitoba werden 367 Einwanderungskandidaten eingeladen

Zur PNP-Auslosung am 27. April in Manitoba werden 367 Einwanderungskandidaten eingeladen

Manitoba veranstaltete am 27. April 2021 eine PNP-Auslosung, bei der 367 neue Einwanderungskandidaten eingeladen wurden, sich für eine Provinznominierung der Provinz zu bewerben.

Die über MPNP eingeladenen Kandidaten hatten die Möglichkeit, sich für den Facharbeiter in Manitoba Stream zu bewerben. Diese Kandidaten waren TFWs und internationale Absolventen. Sie hatten Stellenangebote von Arbeitgebern in Manitoba, die nach Kandidaten für die Besetzung freier Stellen in qualifizierten Berufen in der Provinz suchten.

Manitoba-Einwanderungskandidaten wurden auch über die Streams Skilled Workers Overseas und International Education eingeladen. So wurden die Einladungen an die Kandidaten mit EOI-Profil in verschiedenen Streams ausgegeben:

Strom Anzahl der Einladungen Mindest-EOI-Punktzahl
Internationaler Bildungsbereich 55 Keine
Fachkräfte in Übersee 11 721
Facharbeiter in Manitoba 301 440

Mantioba PNP arbeitet an Einwanderungsanträgen mit der kanadischen Bundesregierung. Dies liegt daran, dass die Provinzregierungen kein Recht haben, ein dauerhaftes Aufenthaltsvisum für Kanada auszustellen. Alles, was sie tun können, ist, einem kanadischen PR-Bewerber eine größere Chance zu geben, den PR-Status zu erhalten, indem sie Nominierungen für die Provinzen ausstellen. Mit einer Nominierung durch die Provinz können diese Kandidaten 600 zusätzliche CRS-Punkte sammeln und sie so in der Reihe nach vorne bringen.

Manitoba stuft Kandidaten aus 1,000 Punkten ein. Der Punkt wird basierend auf Humankapitalfaktoren vergeben. Berücksichtigt werden auch die Verbindungen des Kandidaten zum Bundesland. Diese Verbindungen können Arbeitserfahrung in Manitoba, Familienmitglieder in Manitoba oder eine Einladung über eine der strategischen Rekrutierungsinitiativen von Manitoba sein.

Einwanderungen, die über diese Ströme erfolgen, helfen der Provinz, ihren Arbeitsmarktbedarf zu decken. Ein geeigneter Einwanderungskandidat muss während der Antragstellung nicht in Manitoba leben.

Internationale Absolventen, die ihr Studium in Manitoba beenden, können ein LAA im Rahmen des International Education Stream erhalten. Sie müssen jedoch der Provinz nachweisen, dass sie über die geforderten Fähigkeiten verfügen.

Unter International Education Stream gibt es 3 spezielle Pfade:

  • der International Student Entrepreneur Pilot
  • der Karriere-Beschäftigungs-Pfad
  • der Graduiertenpraktikumspfad

Um eine Einladung im Rahmen des Skilled Workers in Manitoba Stream zu erhalten, benötigen Kandidaten ein Stellenangebot von einem Arbeitgeber in Manitoba, bei dem es sich um eine Vollzeitbeschäftigung handelt.

Der Weg der Schnelleinreise zur Einwanderung nach Manitoba

Kanadas Bundesregierung verwaltet Anträge für Kanada-PR mit dem Express Entry-System. Einwanderungskandidaten, die in die Provinz Manitoba einwandern möchten, könnten diesen Weg nutzen.

Kandidaten mit einem Express Entry-Profil erhalten ein Ranking von CRS. Die vergebenen Punkte basieren auf Humankapitalfaktoren. Mit einer provinziellen Nominierung aus einer kanadischen Provinz wie Manitoba haben Kandidaten aufgrund des zusätzlichen CRS-Scores (der Profil-Ranking-Punktzahl) von 600 eine größere Chance, nach Kanada einzuwandern.

Wenn Sie studieren, arbeiten, besuchen, investieren oder Nach Kanada auswandern, sprechen Sie mit Y-Axis, der weltweit führenden Einwanderungs- und Visagesellschaft.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch…

Ausländische Fachkräfte haben bald neue Wege nach Kanada PR

Hinweis:

PR – Daueraufenthalt / Daueraufenthalt

CRS – Umfassendes Ranking-System

LAA – Empfehlungsschreiben zur Bewerbung

PNP – Nominee-Programm der Provinz

Ausländische Fachkräfte haben bald neue Wege nach Kanada PR

So verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Kanada als unentbehrlicher Arbeitnehmer

So verlängern Sie Ihren Aufenthalt in Kanada als unentbehrlicher Arbeitnehmer

Die kanadische Einwanderung wird am 6. Mai 2021 neue Einwanderungswege eröffnen, die für qualifizierte ausländische Arbeitskräfte in wichtigen Berufen bestimmt sind. Dazu gehören Mitarbeiter des Gesundheitswesens, Reinigungskräfte und Kassierer.

TFWs in 135 wesentlichen Berufen können sich für das neue bewerben Kanada PR Wege. Fachkräfte, die in Kanada außerhalb von Quebec arbeiten, erhalten über das neue Programm eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis in Kanada.

Das neue Programm wird bis zum 5. November 2021 geöffnet sein. Andernfalls werden 20,000 Stellen für Gesundheitspersonal und 30,000 Stellen für andere wichtige Arbeitskräfte eingestellt.

Französischsprachige könnten für den Weg zum französischsprachigen TFW in wesentlichen Berufen in Frage kommen. Die Stellen für dieses Programm sind unbegrenzt.

Voraussetzungen

Um für diesen Weg in Frage zu kommen, müssen die Kandidaten:

  • Mindestens ein Jahr Berufserfahrung innerhalb der letzten 3 Jahre in einem als wesentlich eingestuften Beruf. Dies sind 40 für Jobs im Gesundheitswesen und 95 für andere.
  • Wenn keine einjährige Vollzeitbeschäftigung, eine gleichwertige Teilzeitbeschäftigung (mindestens 1,560 Arbeitsstunden) in einem als zwingend einzustufenden Beruf.

Kandidaten, die sich für beide Streams bewerben, müssen in Kanada arbeiten in jedem Job zum Zeitpunkt der Einreichung der Bewerbung. Sofern der Kandidat kein Arzt ist, darf er nicht selbstständig sein. Der Arzt muss entgeltlich mit einer Gesundheitsbehörde zusammenarbeiten.

Die Kandidaten, die sich im Rahmen dieser neuen Einwanderungswege bewerben, müssen in Kanada mit einem gültigen vorübergehenden Status leben oder zur Wiedereingliederung berechtigt sein. Von den Kandidaten wird erwartet, dass sie die Absicht haben, in eine kanadische Provinz mit Ausnahme von Quebec auszuwandern.

Die Kandidaten benötigen einen CLB 4 in allen Sprachkenntnissen in Französisch oder Englisch. Kandidaten im französischen Stream müssen NCLC 4 haben, um teilnahmeberechtigt zu sein.

Abgesehen von all diesen Kriterien müssen die Kandidaten frei von strafrechtlichen oder medizinischen Anklagen und für für Kanada zugelassen erklärt werden.

Die Berufe, die vom IRCC als förderfähig für Stream A (Beschäftigte im Gesundheitswesen) und Stream B (wichtige Arbeitskräfte in anderen Berufen) erachtet werden, sind:

Stream A.

  • Heimarbeiter, Haushälterinnen und verwandte Berufe – NOC 4412
  • Sozialarbeiter und Sozialarbeiter – NOC 4212
  • Forscher, Berater und Programmbeauftragte für Gesundheitspolitik – NOC 4165
  • Familien-, Ehe- und andere verwandte Berater – NOC 4153
  • Sozialarbeiter – NOC 4152
  • Psychologen – NOC 4151
  • Andere unterstützende Berufe zur Unterstützung des Gesundheitswesens – NOC 3414
  • Schwesternhelfer, Pfleger und Mitarbeiter im Patientenservice – NOC 3413
  • Zahnarzthelferinnen – NOC 3411
  • Sonstige technische Berufe in Therapie und Diagnostik – NOC 3237
  • Massagetherapeuten – NOC 3236
  • Sanitäterberufe – NOC 3234
  • Lizenzierte praktische Krankenschwestern – NOC 3233
  • Naturheilpraktiker – NOC 3232
  • Optiker – NOC 3231
  • Zahntechniker, Techniker und Laboranten – NOC 3223
  • Dentalhygieniker und Zahntherapeuten – NOC 3222
  • Zahnärzte – NOC 3221
  • Sonstige Medizintechniker und Techniker (mit Ausnahme der Zahngesundheit) – NOC 3219
  • Kardiologie-Technologen und Elektrophysiologische-Diagnose-Technologen, NEC – NOC 3217
  • Medizinische Sonographen – NOC 3216
  • Medizinische Strahlentechnologen – NOC 3215
  • Atemtherapeuten, Herz-Lungen-Techniker und klinische Perfusionsspezialisten – NOC 3214
  • Medizinische Labortechniker und Pathologenassistenten – NOC 3212
  • Medizinische Labortechniker – NOC 3211
  • Sonstige Berufstätigkeiten in Therapie und Assessment – ​​NOC 3144
  • Ergotherapeuten – NOC 3143
  • Physiotherapeuten – NOC 3142
  • Audiologen und Sprachpathologen – NOC 3141
  • Diätassistenten und Ernährungsberater – NOC 3132
  • Apotheker – NOC 3131
  • Sonstige Berufe in der Gesundheitsdiagnostik und -behandlung – NOC 3125
  • Alliierte Hausärzte – NOC 3124
  • Chiropraktiker – NOC 3122
  • Augenoptiker – NOC 3121
  • Zahnärzte – NOC 3113
  • Allgemeinmediziner und Hausärzte – NOC 3112
  • Fachärzte – NOC 3111
  • Krankenschwestern und Krankenschwestern für Psychiatrie – NOC 3012
  • Pflegekoordinatoren und Vorgesetzte – NOC 3011

Stream B.

Haupteinheitsgruppen

Vertriebs- und Supportberufe

  • Lagerregallager, Verkäufer und Abfüller – NOC 6622
  • Tankstellenwärter – NOC 6621
  • Kassierer – NOC 6611
  • Sonstige verkaufsbezogene Berufe – NOC 6623

Industrie-, Elektro- und Bauhandwerk

  • Bodenbelagsverleger – NOC 7295
  • Maler und Dekorateure (außer Innendekorateure) – NOC 7294
  • Isolatoren – NOC 7293
  • Glaser – NOC 7292
  • Schindler und Dachdecker – NOC 7291
  • Trockenbauinstallateure, Gipser, Finisher und Schäumer – NOC 7284
  • Fliesenleger – NOC 7283
  • Betonfertiger – NOC 7282
  • Maurer – NOC 7281
  • Tischler – NOC 7272
  • Tischler – NOC 7271
  • Gasinstallateure – NOC 7253
  • Steamfitters, Pipefitters und Sprinkleranlageninstallateure – NOC 7252
  • Klempner – NOC 7251
  • Service- und Wartungstechniker für Kabelfernsehen – NOC 7247
  • Installations- und Reparaturpersonal für Telekommunikation – NOC 7246
  • Arbeiter für Telekommunikationsleitungen und -kabel – NOC 7245
  • Stromleitungs- und Kabelarbeiter – NOC 7244
  • Elektroinstallateure – NOC 7243
  • Industrieelektriker – NOC 7242
  • Elektriker (außer Industrie- und Stromnetz) – NOC 7241
  • Schweißer und zugehörige Maschinenbediener – NOC 7237
  • Hüttenarbeiter – NOC 7236
  • Verarbeiter und Monteure von Metall- und Blechkonstruktionen – NOC 7235
  • Kesselhersteller – NOC 7234
  • Blecharbeiter – NOC 7233
  • Werkzeug- und Formenbauer – NOC 7232
  • Maschinisten und Zerspanungs- und Werkzeugprüfer – NOC 7231
  • Aufseher und Auftragnehmer, andere Bauberufe, Reparaturbetriebe, Installateure und Servicetechniker – NOC 7205
  • Bauunternehmer und Aufseher, Tischlerhandwerk – NOC 7204
  • Aufseher und Auftragnehmer, Rohrfitting-Handwerk – NOC 7203
  • Aufseher und Auftragnehmer, Elektrohandwerk und Berufe in der Telekommunikation – NOC 7202
  • Aufseher und Auftragnehmer, Metallumformung, Zerspanung, Formgebung, Montagegewerbe und verwandte Berufe – NOC 7201

Andere Installateure, Reparatur- und Servicetechniker sowie Materialabfertiger

  • Umschlagmaschinen – NOC 7452
  • Hafenarbeiter – NOC 7451
  • Andere Reparatur- und Servicebetriebe – NOC 7445
  • Schädlingsbekämpfer und Begaser – NOC 7444
  • Wasserwerks- und Gaswartungspersonal – NOC 7442
  • Installateure und Servicetechniker für Privathaushalte und Gewerbe – NOC 7441

Transport- und Schwermaschinenbedienung und damit verbundene Wartungstätigkeiten

  • Flugbegleiter am Vorfeld – NOC 7534
  • Boots- und Kabelfährenbetreiber und verwandte Berufe – NOC 7533
  • Wassertransportdeck und Maschinenraumpersonal – NOC 7532
  • Wartungspersonal für Bahnhöfe und LKW – NOC 7531
  • Betreiber von Geräten für die Instandhaltung öffentlicher Arbeiten und zugehörige Arbeiter – NOC 7522
  • Bediener von Schwermaschinen (außer Kran) – NOC 7521
  • Zustell- und Kurierdienstfahrer – NOC 7514
  • Taxi- und Limousinenfahrer und Chauffeure – NOC 7513
  • Busfahrer, U-Bahn-Betreiber und andere Verkehrsunternehmen – NOC 7512
  • LKW-Fahrer transportieren – NOC 7511
  • Andere Kfz-Mechaniker und Servicetechniker – NOC 7535

Handelshelfer, Bauarbeiter und verwandte Berufe

  • Eisenbahn- und Kraftverkehrsarbeiter – NOC 7622
  • Arbeiter für öffentliche Arbeiten und Instandhaltung – NOC 7621
  • Bauhandwerker und Arbeiter – NOC 7611
  • Andere Handwerkshelfer und Arbeiter – NOC 7612

Ernte-, Landschafts- und Naturressourcenarbeiter

  • Holzfäller und Forstarbeiter – NOC 8616
  • Öl- und Gasbohrungen, Wartung und verwandte Arbeitskräfte – NOC 8615
  • Minenarbeiter – NOC 8614
  • Aquakultur- und Meereserntearbeiter – NOC 8613
  • Landschaftsgärtner und Bodenpfleger – NOC 8612
  • Erntearbeiter – NOC 8611

 

Kleinere Einheitengruppen

Berufe im Mail- und Nachrichtenversand

  • Kuriere, Boten und Haus-zu-Haus-Händler – NOC 1513
  • Briefträger – NOC 1512
  • Post, Post und verwandte Arbeitnehmer – NOC 1511

Einzelhandelskaufmann

  • Einzelhandelsverkäufer – NOC 6421

Cleaners

  • Hausmeister, Hausmeister und Bauleiter – NOC 6733
  • Spezialreiniger – NOC 6732
  • Leichtreiniger – NOC 6731

Land- und Gartenbauarbeiter

  • Baumschul- und Gewächshausarbeiter – NOC 8432
  • Allgemeine Landarbeiter – NOC 8431

Sonstige Beschäftigte in Fischerei-, Fallen- und Jagdberufen

  • Trapper und Jäger – NOC 8442
  • Decksarbeiter von Fischereifahrzeugen – NOC 8441

Maschinenbediener und verwandte Arbeiter in den Bereichen Getränke, Lebensmittel und Verarbeitung zugehöriger Produkte

  • Tester und Sortierer, Lebensmittel- und Getränkeverarbeitung – NOC 9465
  • Arbeiter in Fisch- und Meeresfrüchtefabriken – NOC 9463
  • Industrielle Metzger und Fleischschneider, Geflügelzubereiter und verwandte Arbeiter – NOC 9462
  • Prozesssteuerung und Maschinenbediener, Lebensmittel- und Getränkeverarbeitung – NOC 9461

Spezifische 4-stellige Einheitengruppen

  • Arbeiter in der Fisch- und Meeresfrüchteverarbeitung – NOC 9618
  • Arbeiter in der Lebensmittel- und Getränkeverarbeitung – NOC 9617
  • Auftragnehmer und Aufsichtsbehörden, Landschaftsbau, Grundstückspflege und Gartenbaudienste – NOC 8255
  • Landwirtschaftliche Dienstleister, landwirtschaftliche Aufseher und spezialisierte Vieharbeiter – NOC 8252
  • Andere Kunden- und Informationsdienstmitarbeiter – NOC 6552
  • Kundendienstmitarbeiter – Finanzinstitute – NOC 6551
  • Sicherheitspersonal und verwandte Sicherheitsdienstberufe – NOC 6541
  • Ticketagenten für Land- und Wassertransporte, Frachtdienstmitarbeiter und zugehörige Angestellte – NOC 6524
  • Flugticket- und Serviceagenten – NOC 6523
  • Einzelhandelsmetzgereien – NOC 6331
  • Hilfskräfte für Grundschul- und Sekundarschullehrer – NOC 4413
  • Anbieter von häuslicher Kinderbetreuung – NOC 4411
  • Französisch und Französisch-Immersionslehrer für Grundschulen und Kindergärten (Unterrichtssprache muss Französisch sein) – NOC 4032
  • Französisch- und Französisch-Immersions-Sekundarschullehrer (Unterrichtssprache muss Französisch sein) – NOC 4031
  • Manager im Gartenbau – NOC 0822
  • Manager in der Landwirtschaft – NOC 0821

Wenn Sie nach Kanada studieren, arbeiten, besuchen, investieren oder auswandern möchten, sprich mit Y-Achse, das weltweit führende Einwanderungs- und Visaunternehmen.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch…

Quebecs neues Pilotprojekt für KI, IT-Facharbeiter gestartet

Hinweis:

NOC – Nationale Berufsklassifikation

PR – Daueraufenthalt

Saskatchewan veröffentlicht 269 Einladungen zu neuen Einwanderungskandidaten

Saskatchewan veröffentlicht 269 Einladungen zu neuen Einwanderungskandidaten

Saskatchewan veröffentlicht 269 Einladungen zu neuen Einwanderungskandidaten

In der neuesten SINP-Ziehung Am 22. April 2021 durchgeführt, hat Saskatchewan 269 Einladungen zur Beantragung der kanadischen Einwanderung über 2 Ströme herausgegeben. Diese Streams waren "Berufsgefragt" und "Express Entry".

So wurden Einladungen für die 2 Streams ausgestellt:

  • Gefragte Berufe – 139 Einladungen
  • Express-Eintritt – 130 Einladungen

Die Mindestpunktzahl für die Teilnahme an dem Programm war 70.

Saskatchewan EOI-Prozess – Schritte

  1. Einreichung eines EOI-Profils
  2. Aufnahme in den EOI-Kandidatenpool
  3. Auswahl von EOI-Kandidaten
  4. ITAs, die durch regelmäßige Ziehungen ausgegeben werden
  5. Einreichung des vollständigen Antrags innerhalb von 60 Tagen
  6. Bewertung der Anträge durch SINP-Beamte und endgültige Entscheidung

Anforderungen an Berufe Gefragte Unterkategorie

  • Erhalten Sie eine Mindestpunktzahl von 60 Punkten im Punktebewertungsraster von SINP
  • einen CLB-Mindestwert von 4 haben (Regulierungsbehörden und Arbeitgeber können mehr verlangen)
  • Abschluss einer 1-jährigen postsekundären Ausbildung, Ausbildung oder Ausbildung mit Parallelen zum Bildungssystem Kanadas (Sie müssen ein Zeugnis, Diplom oder einen Abschluss haben)
    • Diplome und Abschlüsse von außerhalb Kanadas werden einem ECA unterzogen
  • Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung in den letzten 10 Jahren:
    • in Ihrer Studien- oder Berufsausbildung, und
    • In einem Beruf, der in NOC A, B und 0 als förderfähig gilt.
  • Holen Sie sich die in Saskatchewan als angemessen erachtete Lizenz, falls dies in Ihrem Bereich erforderlich ist (ohne die Lizenz bearbeiten die Behörden einen Antrag nicht)
  • Nachweis von Abrechnungsmitteln und Abrechnungsplan
  • Online-Zahlung einer nicht erstattungsfähigen Anmeldegebühr von 300 USD

Voraussetzungen für die Unterkategorie SINP Express Entry

Die Kandidaten müssen:

  • Haben Sie ein Express Entry-Profil mit Profilnummer und Validierungscode für Arbeitssuchende
  • Erreichen Sie mindestens 60 Punkte auf dem Punktebewertungsraster von SINP
  • Geben Sie die Ergebnisse eines gültigen Sprachtests von einer benannten Prüfstelle an, die denen in der entsprechen Express Entry-Profil
  • Abgeschlossenes postsekundäres Studium, Ausbildung oder Ausbildung mit Parallelen zum kanadischen Bildungssystem (Sie müssen ein Zeugnis, Diplom oder einen Abschluss haben)
    • Diplome und Abschlüsse, die außerhalb Kanadas erworben wurden, unterliegen einem ECA
  • Du bringst mindestens eine dieser Erfahrungen in deinem Studien- oder Ausbildungsberuf mit:
    • 1 Jahr Berufserfahrung in den letzten 10 Jahren in einem qualifizierten Beruf (Erfahrung im Nicht-Handwerk),
    • 2 Jahre Berufserfahrung in einem Handwerk in den letzten 5 Jahren, oder
    • 1 Jahr kanadische Arbeitserfahrung in den letzten 3 Jahren (Erfahrung in Nicht-Handwerken und Gewerben)
  • Erfahrung in der Arbeit in einem hochqualifizierten Beruf haben, der in NOC A, B oder 0 als förderfähig erachtet wird
  • Holen Sie sich die als angemessen erachtete Lizenz in Saskatchewan, wo Ihr Handwerk oder Beruf reglementiert ist (Für Handwerksberufe ist ein Zertifikat von der SATC erforderlich
  • Haben Sie einen Nachweis über die Abrechnungsfonds und einen Abrechnungsplan
  • Bezahlen Sie online eine Anmeldegebühr von 300 USD, die nicht zurückerstattet wird

Wenn Sie studieren, arbeiten, besuchen, investieren oder Nach Kanada auswandern, sprechen Sie mit Y-Axis, der weltweit führenden Einwanderungs- und Visagesellschaft.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch…

Quebecs neues Pilotprojekt für KI, IT-Facharbeiter gestartet

Hinweis:

SATC – Ausbildungs- und Handelszertifizierungskommission von Saskatchewan

ECA – Beurteilung der Bildungsnachweise

NOC – Nationale Berufsklassifikation

ITA – Einladung zur Bewerbung

EOI – Interessensbekundung

Quebecs neues Pilotprojekt für KI, IT-Facharbeiter gestartet

Quebecs neues Einwanderungspilotprojekt für KI, Techniker nehmen jetzt Anträge an

Quebecs neues Einwanderungspilotprojekt für KI, Techniker nehmen jetzt Anträge an

Sind Sie ein ausländischer Arbeitnehmer für Kanada, der in den Bereichen KI, IT und visuelle Effekte versiert ist? Bist du bereit, dich niederzulassen und arbeiten in Kanada in der Provinz Quebec? Wenn ja, können Sie jetzt von einem neuen Pilotprojekt zur wirtschaftlichen Einwanderung profitieren, das Quebec für Fachkräfte wie Sie eingeführt hat.

Das neue 5-jährige Pilotprojekt startete am 22. April 2021. Es ermöglicht 550 Hauptbewerbern und ihren Familien, pro Jahr ausgewählt zu werden, um in der Provinz anzukommen und in hochspezialisierten Bereichen zu arbeiten.

Durch dieses Pilotprogramm werden hochqualifizierte Arbeitskräfte in den wichtigsten Beschäftigungssektoren der Wirtschaft Quebecs ankommen und so den Mangel an solchen Arbeitskräften auf dem Arbeitsmarkt der Provinz beheben.

Das neue Pilotprogramm wird auch Quebecs Bemühungen um eine wirtschaftliche Erholung weiteren Schwung verleihen.

Unter diesem Programm gibt es 2 Streams: IT & Visual Effects und AI. Um sich im Rahmen des AI-Streams zu bewerben, müssen Sie entweder ein ausländischer Arbeitnehmer oder ein Absolvent von Quebec sein.

In jedem Stream sind 2 Arten von Profilen enthalten: Francization und Francophone.

Wenn Sie sich im Rahmen der Franzisierung bewerben, müssen Sie sich bei der Einreichung des Antrags auf Festanstellung verpflichten. Sie müssen sich auch verpflichten, Französisch zu lernen. Sie werden automatisch bei einem Einwanderungsintegrationsdienst registriert.

Wenn Sie ein erwachsener Einwanderer sind, der sich unter frankophonem Sprachgebrauch bewirbt, müssen Sie Französischkenntnisse der Stufe 7 auf der Niveauskala der Quebec-Kenntnisse nachweisen.

Die Möglichkeit, in diesem Pilotprojekt Nicht-Frankophone auszuwählen, bildet eine Ausnahme vom üblichen Einwanderungsverfahren in Quebec.

Die Bewerbungsphase für dieses neue Projekt läuft vom 22. April bis 31. Oktober 2021.

Wenn Sie studieren, arbeiten, besuchen, investieren oder Nach Kanada auswandern, sprechen Sie mit Y-Axis, der weltweit führenden Einwanderungs- und Visagesellschaft.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch…

Manitoba hält PNP-Auslosung ab, Einladungen an 399 Einwanderungskandidaten verschickt

Manitoba hält PNP-Auslosung ab, Einladungen an 399 Einwanderungskandidaten verschickt

Manitoba hält PNP-Auslosung ab, Einladungen an 399 Einwanderungskandidaten verschickt

Manitoba hält PNP-Auslosung ab, Einladungen an 399 Einwanderungskandidaten verschickt

Am 19. April 2021 lud Manitoba 399 Einwanderungskandidaten zu einer PNP-Auslosung ein, die von durchgeführt wurde Manitoba PNP. Die ausgewählten Kandidaten können für den Ausbildungszweig Fachkräfte in Übersee in Frage kommen.

An dieser Ziehung waren weder Kandidaten aus den Bereichen Internationale Bildung noch Facharbeiter in Manitoba beteiligt. Auch die von den Kandidaten geforderten EOI-Scores waren unterschiedlich. Die erforderliche Punktzahl war davon abhängig, ob sie über ein Express Entry-Profil verfügten oder über strategische Rekrutierungsinitiativen eingeladen wurden.

Die Ergebnisse der Auslosung lauteten wie folgt:

  • Mit einem EOI-Mindestwert von 703 wurden 30 Kandidaten im Rahmen einer strategischen Rekrutierungsinitiative eingeladen
  • Mit einem EOI-Mindestwert von 708 wurden 369 Kandidaten im Rahmen einer strategischen Rekrutierungsinitiative eingeladen

Express Entry-Kandidaten können nur dann eine Provinznominierung erhalten, wenn ihr Profil noch gültig ist, wenn die MPNP ihre Bewerbung bewertet.

Alle zur Auslosung eingeladenen Kandidaten haben 60 Tage Zeit, sich um eine Nominierung für die Provinz zu bewerben, gerechnet ab dem Datum, an dem sie ihr LAA erhalten haben.

Wenn Sie studieren, arbeiten, besuchen, investieren oder Nach Kanada auswandern, sprechen Sie mit Y-Axis, der weltweit führenden Einwanderungs- und Visagesellschaft.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch…

Kanada hält eine große Einladungsrunde ab, lädt 6000 Einwanderer ein

Hinweis:

EOI – Interessensbekundung

PNP – Nominee-Programm der Provinz

SIRS – Registrierungssystem für die Einwanderung von Qualifikationen

LAA – Empfehlungsschreiben zur Bewerbung

MPNP – Manitoba PNP

Kanadas neuestes Budget enthält Vorschläge zur Förderung der Einwanderung

Budget 2021 Was es für die kanadische Einwanderung bedeutet

Budget 2021 Was es für die kanadische Einwanderung bedeutet

Die kanadische Regierung hat gerade ihren ersten Haushaltsplan seit 2019 vorgelegt. Der Haushaltsplan enthält die von der Regierung erarbeiteten Maßnahmen und die ihnen zugewiesenen Prioritäten. Es wird auch die Prognosen zu den Staatsausgaben und -einnahmen enthüllen. Ein Überblick über den Zustand der kanadischen Wirtschaft ist ebenfalls Bestandteil des Budgets.

Die folgenden Punkte haben die Bedeutung dieses Budgets noch verstärkt:

  • Dies war das erste Budget, das seit über 2 Jahren vorgelegt wurde
  • Es ist ein wichtiger Pitch für Kanadas Regierungspartei, wenn man bedenkt, dass sie 2021 vorgezogene Neuwahlen anberaumt

Es ist nicht ungewöhnlich, dass das Budget wichtige Ankündigungen enthält Kanada Einwanderung Politik. Hier sind einige der Ankündigungen im neuesten Haushaltsplan:

  • Die kanadische Regierung hat eine Investition von 430 Millionen US-Dollar vorgeschlagen, um ihre IT-Infrastruktur zu modernisieren. Ein Ersatz für GCMS, das derzeit zur Verwaltung von Einwanderungsanträgen verwendet wird, wurde gefordert.
  • In einer großen Reform zu Kanada Express-Einreise, schlug die Regierung vor, dem Einwanderungsminister verstärkte Befugnisse zu übertragen. Diese Behörde wird verwendet, um die Einwanderungskandidaten auszuwählen, die den Arbeitsmarktanforderungen des Landes am besten entsprechen.
  • Zusätzliche Ausgaben in Höhe von 110 Millionen US-Dollar in den nächsten 3 Jahren wurden vorgeschlagen, um das TFWP zu verbessern. Das Geld wird verwendet für:
    • Informieren und unterstützen Sie ausländische Arbeitnehmer, die als gefährdet gelten
    • Verstärkte Inspektionen bei Arbeitgebern, um sicherzustellen, dass ausländische Arbeitnehmer bei ihnen gut behandelt werden, und Verbesserung der Dienstleistungen für schutzbedürftige Arbeitnehmer, die ihnen im Falle von Missbrauch durch ihre Arbeitgeber helfen, eine offene Arbeitserlaubnis zu erhalten
  • Es wurde vorgeschlagen, in den nächsten 15 Jahren 2 Millionen US-Dollar für solche Initiativen auszugeben, die darauf abzielen, diskriminierten neuen Einwanderern zu helfen, ihre Arbeitsergebnisse zu verbessern und in ihrer Karriere voranzukommen.
  • Es wurde auf neue Einwanderungsprogramme hingewiesen, die vom IRCC ins Leben gerufen wurden, um den Weg zu internationalen Hochschulabsolventen und wichtigen Arbeitskräften zu beschleunigen. Etwa 90,000 Ausländer mit Wohnsitz in Kanada könnten sich ab dem 6. Mai 2021 für Kanada PR bewerben.

Wenn Sie nach Kanada studieren, arbeiten, besuchen, investieren oder auswandern möchten, sprechen Sie mit Y-Axis, der weltweit führenden Einwanderungs- und Visagesellschaft.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch…

Kanada hält eine große Einladungsrunde ab, lädt 6000 Einwanderer ein

Hinweis:

GCMS – Globales Fallmanagementsystem

TFWP – Programm für ausländische Arbeitnehmer auf Zeit

PR – Daueraufenthalt / Daueraufenthalt

IRCC – Einwanderung, Flüchtlinge und Staatsbürgerschaft Kanada

British Columbia lädt 90 neue Technologiekandidaten ein

Die Auslosung von BC Tech Pilot lädt 90 Kandidaten ein

Die Auslosung von BC Tech Pilot lädt 90 Kandidaten ein

Eine weitere Runde der Tech Pilot-Einwanderungsauslosung wurde von British Columbia am 20. April 2021 abgehalten. 90 Einwanderungskandidaten wurden eingeladen, sich um eine Nominierung für die Provinz zu bewerben.

Einwanderungskandidaten in den Kategorien Skills Immigration und Express Entry BC wurden über die BC-PNP Tech Pilot Auslosung. Die erforderliche Mindestpunktzahl für eingeladene Kandidaten aus den Unterkategorien International Graduate und Skilled Worker war 80.

Die Kandidaten, die von BC eingeladen wurden, haben 30 Kalendertage Zeit, um sich zu bewerben. BC hat dieses Jahr bisher 3,531 neue Einwanderungskandidaten eingeladen.

Das BC PNP ist ein Fast-Track-PNP. Es soll der Provinz helfen, den Bedarf an gefragten Technikern zu decken und internationale Studenten zu finden, die für den Technologiemarkt von BC qualifiziert und qualifiziert sind.

Der Tech Pilot sucht Kandidaten, die sich unter SIRS bei einem der Einwanderungsströme der Provinz BC registriert haben. Sie sollten auch ein Stellenangebot von einem Arbeitgeber in BC für einen von 29 qualifizierten Jobs haben, die vom Tech Pilot-Programm als förderfähig eingestuft werden. Die angebotene Stelle muss mindestens 12 Monate gültig sein.

Diejenigen, die sich bewerben, werden bewertet und es werden Punkte vergeben, anhand derer entschieden wird, ob sie zu BC eingeladen werden können. Zu den Faktoren, die berücksichtigt werden, um die Punktzahl eines Kandidaten zu bestimmen, gehören Ausbildung, Berufserfahrung und ein Stellenangebot in BC.

Tech Pilot-Ziehungen werden wöchentlich durchgeführt. Die neueste Erweiterung dieses Pilotprogramms für Kanada Einwanderung das im Mai 2017 gestartet wurde, läuft bis Juni 2021.

Wenn Sie nach Kanada studieren, arbeiten, besuchen, investieren oder auswandern möchten, sprechen Sie mit Y-Axis, der weltweit führenden Einwanderungs- und Visagesellschaft.

Wenn Sie diesen Blog interessant fanden, mögen Sie vielleicht auch…

Kanada hält eine große Einladungsrunde ab, lädt 6000 Einwanderer ein

Hinweis:

PNP – Nominee-Programm der Provinz

ITA – Einladung zur Bewerbung

SIRS – Registrierungssystem für die Einwanderung von Qualifikationen

BC – Britisch-Kolumbien