Archiv - Mai 2017

Sponsoren haben weniger als drei Monate Zeit, um Anträge auf Wiedervereinigung kanadischer Einwandererfamilien zu stellen

Kanada Einwanderung

kanadische Einwanderungsnachrichten
Melden Sie sich für eine kostenlose Beratung an
IRCC (Immigration, Refugees and Citizenship Canada) hat nach dem Zufallsprinzip 10,000 Sponsoren ausgewählt, die beabsichtigen, einen Antrag zu stellen, um ihre Eltern oder Großeltern nach Kanada zu holen und sie über das PGP (Parent and Grandparent Program) zu einem dauerhaften Wohnsitz zu machen.

Diese Sponsoren haben nur bis zum 24. Juli 2017 Zeit, einen vollständigen Antrag einzureichen, der alle Nachweise enthält.

Laut IRCC werden 17,000 gesponserte Personen von 10,000 Sponsoren vertreten, da in einem Antrag mehr als eine Person gesponsert werden kann. Aus etwa 95,000 potenziellen Sponsoren, die Anfang 2017 ein „Interesse an Sponsor“-Formular eingereicht hatten, wurden diese 10,000 Sponsoren ausgewählt

Das IRCC konnte erst am 25. April bekannt geben, dass es nach dem Zufallsprinzip potenzielle Sponsoren für dieses Programm ausgewählt hat. Alle Personen, auch diejenigen, die keine Einladungen zu diesem Verfahren erhalten haben, aber die Antragsformulare eingereicht haben, wurden über den Status ihrer Einreichung informiert. Diese Personen haben bis 2018 Zeit, ihr Interesse an einer Bewerbung zu bekunden.

Dies ist Berichten zufolge das erste Mal, dass PGP auf diese Weise vom IRCC betrieben wird. Früher wurde PGP nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ vergeben. Dies stellte jedoch sowohl die Antragsteller als auch die Mitarbeiter des IRCC vor Probleme, da Einzelpersonen, die ihre Eltern/Großeltern mitbringen wollten, Kuriere bestechen sollten, damit ihre Bewerbung oben auf den Bewerbungen für das Programm stand.

Obwohl das Bewerbungspaket und der Bewerbungsprozess für 2017 überarbeitet wurden, bleiben die Zulassungsvoraussetzungen die gleichen.

Neben dem Systemwechsel war eine weitere Maßnahme des IRCC, die in der Vergangenheit plötzlich aufgetretenen Angebots- und Nachfrageprobleme zu mildern, die Erhöhung der jährlichen Akzeptanz neuer Anträge von 5,000 auf 10,000.

Der Immigration Levels Plan 2017 der kanadischen Regierung hat das Ziel festgelegt, 20,000 neue Eltern sowie Großeltern im Jahr 2017 als ständige Einwohner zuzulassen. Da 17,000 gesponserte Personen ausgewählt wurden, die in den nächsten Monaten gesponsert werden sollen, wird das IRCC dadurch den Stau bei bereits eingereichten Anträgen weiter erleichtern.

Es wurden auch Maßnahmen ergriffen, um die Bearbeitungszeiten von Anträgen innerhalb der Family Class-Programme, einschließlich des PGP, zu beschleunigen, da John McCallum, ehemaliger Einwanderungsminister, im Dezember 2016 versprach, die Bearbeitungszeiten zu verkürzen.

Zu den Unterlagen, die Sponsoren einreichen müssen, gehören auch Einkommensteuer- und Personenstandsdokumente.

Außerdem ist es erforderlich, dass sich die Sponsoren verpflichten, die Sozialhilfeleistungen der Länder, die die gesponserten Personen 20 Jahre lang für eine bestimmte Dauer in Anspruch genommen haben, zurückzuzahlen. Diese Dauer beträgt 20 Jahre für Sponsoren mit Wohnsitz in einer anderen Provinz oder einem Territorium Kanadas als Quebec und 10 Jahre für Sponsoren mit Sitz in Quebec.

Um als PGP-Sponsor in Frage zu kommen, müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein, z Die CRA (Canadian Revenue Agency) hat ihr Sponsoring unterstützt, Sponsoren müssen außerdem nachweisen, dass sie in drei aufeinander folgenden Jahren das erforderliche Mindesteinkommen erreicht haben. Bei Verheirateten oder Personen in Lebensgemeinschaften können die Einkünfte beider Personen berücksichtigt werden, und der Sponsor muss einen Sponsoringvertrag abschließen, der ihn/sie verpflichtet, sich finanziell um die gesponserten Personen zu kümmern.

Wenn Sie sich Ich möchte nach Kanada auswandern, wenden Sie sich an Y-Axis, ein renommiertes Beratungsunternehmen, um ein Visum von einem seiner mehreren Büros aus zu beantragen.

Kanada Einwanderung

Kanada Einwanderung

kanadische Einwanderungsnachrichten
Melden Sie sich für eine kostenlose Beratung an
Wissen Sie, was die besten Einwanderungsmöglichkeiten sind, um nach Kanada zu gelangen? Kanada hat eine der positivsten Einwanderungspolitiken der Welt. Mehr als nur Chancen ist die Sorgfalt der Regierung gegenüber ausländischen Einwohnern lobenswert. Die Kinder unter 12 Jahren erhalten kostenlose Bildung und die Erfahrung mit den besten Gesundheitseinrichtungen ist einfach unglaublich. Bund und Länder stellen hier bestimmte Festbezüge bereit, die zur Unterstützung der Erziehung des Kindes ausgerollt werden.

Kanada ist aufgrund seines vielfältigen und reichen kulturellen Hintergrunds in erster Linie bei der Aufnahme von Ausländern gut organisiert und außerdem ein völlig unterbevölkertes Land. Jetzt besteht die Maßnahme darin, Menschen aus Dubai und anderen Teilen des Nahen Ostens einzuladen, Kanada zu erkunden und aufzutanken. Dies ist einfach der beste Zeitpunkt, um sich zu bewerben Kanada Einwanderung.

Neben zahlreichen Chancen für Menschen aus allen Gesellschaftsschichten ist der beste Karrierestarter die Kategorie der Facharbeiter. Die Klassifizierung für Einwanderungen in Kanada ist in drei Arten unterteilt: Facharbeitervisum, Geschäftsvisum, Investorenvisum und Studienvisum. Unter der Fülle von Arbeitsmöglichkeiten mangelt es an Fachkräften aus verschiedenen Bereichen wie Ingenieurwesen, IT, Gesundheitswesen, Bauarbeiten und Dienstleistungssektoren.

Ein kanadisches Arbeitsvisum erlaubt einem Antragsteller einen Aufenthalt von 4 Jahren. Danach qualifiziert man sich für einen dauerhaften Wohnsitz in Kanada. Die Bearbeitungszeit für die Bearbeitung des Visumantrags beträgt zwei bis sieben Monate.

Mindestens 67 Punkte sind vom Bewerber zu erzielen und es werden Punkte vergeben in Bezug auf Bildungsabschlüsse 27 Punkte, Alter 10 Punkte, Berufserfahrung 21 Punkte, Englisch- oder Französischkenntnisse 24 Punkte, Beschäftigung in Kanada 10 Punkte, Ehegattenbildung add's 5 Punkte zuletzt Anpassungsfähigkeit an das Land 15 Punkte.

Ein Geschäftsvisum für Kanada ist die idealste aller Möglichkeiten. Für alle, die investieren und ein Unternehmen führen wollen. Diese Art von innovativen Möglichkeiten schafft auch Arbeitsmöglichkeiten für Einheimische. Eine Investition von CDN $ 10 Millionen als Risikokapitalinvestor. Der Bewerber muss sich durch das Englisch-Kenntnis-Programm qualifizieren. Es gibt vor allem zwei Arten von Geschäftsvisa für Kanada, eines um ein neues Unternehmen zu gründen, das andere investiert in ein bestehendes Unternehmen. Sie können auch die günstigsten Franchises finden.

Schließlich ist die Migration nach Kanada als Student auch von Vorteil. Der Antragsteller muss eine Genehmigung der Universität oder Einrichtung einholen. Der Antrag muss zusammen mit dem aktuellen Reisepass mit den anderen Dokumenten eingereicht werden. Die Studierenden können auch arbeiten und ihr Leben und andere Lebenshaltungskosten ausgleichen.

Unabhängig von allen Lebensströmen in Kanada, einschließlich der Lebenserwartung, die sich in den Bereichen öffentliche Gesundheit, moderne Medizin und Ernährung verbessert hat. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Kanada bestrebt ist, für jeden Migranten, der es nach Kanada schafft, auch für die unmittelbaren Familien und Kinder die besten Ergebnisse zu erzielen.

Der beste Ort für jeden maßgeschneiderten Einwanderungsbedarf ist Y-Axis. Bringen Sie Ihre Fragen und Wünsche mit, wir übernehmen die Verantwortung, sie alle zu beantworten. Unser erfahrenes Beraterteam führt Sie durch. Der beste Einwanderungsberater der Welt, der auf Vertrauen und Effizienz setzt.